„Lebenslanges Lernen ist nicht nur ein innovativer Begriff sondern die Voraussetzung für erfolgreiches Business. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Kompetenzzentrum Konstruktion und Entwicklung

Von der Idee zum Produkt – Weiterbildung zum Thema Konstruktion und Entwicklung bei der TAW

Ob Küchenmaschine oder Klimaanlage, Speicherkarte oder Salatschüssel – am Anfang jedes Produkts steht eine Idee. Wie diese dann in marktreife Produkte umgesetzt wird, das ist die Aufgabe der Konstruktions- und Entwicklungsabteilung eines Unternehmens.

Mit Beginn der Planungsphase, stehen die Entwickler meist vor vielen Fragen: Welche Leistungsdaten sollen erreicht werden? Welches Design hebt uns von der Konkurrenz ab? Welches Material sollte verwendet werden? Wie steht es mit den Sicherheitsanforderungen? Antworten auf diese themenspezifischen Fragen geben die  Seminare des neuen TAW-Kompetenzzentrums Konstruktion und Entwicklung. Rund 30 Referenten - ausschließlich aktive und renommierte technische Führungskräfte aus Forschung und Industrie - stehen den Teilnehmern mit Expertenwissen zur Seite.

Das umfangreiche Kursangebot ist immer passgenau auf die stetig steigenden Anforderungen an Produktentwickler zugeschnitten. Interessierte wählen aus etwa 60 Veranstaltungen pro Jahr. Ingenieure, Naturwissenschaftler und Techniker finden neben Grundlagenseminaren für Einsteiger auch Kurse und Workshops zu fachspezifischen Themen, wie Werkstoff- und kostengerechtes Konstruieren, Produktsicherheit oder Innovationsmanagement. So thematisiert etwa das Seminar „Entwicklung komplexer Maschinen und Geräte“ alle wichtigen Schritte von der Idee bis zum fertigen Produkt. Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen bieten diese Grundlagen-Seminare eine echte Hilfestellung für die Planung neuer Produkte.

Das Programm erstellen wir in enger Kooperation mit unserem Experten-Netzwerk aus Wissenschaft und Industrie. Die Kooperation mit dem Fachausschuss Konstruktion und Entwicklung – bestehend aus Dr.-Ing. Eugen Bendeich, Stuttgart, und Dr.-Ing. Jan Schenk, Heddesheim,  – stellt sicher, dass Informationen praxisnah und aktuell präsentiert werden. Dieses Netzwerk schafft eine einzigartige Möglichkeit zum Wissenstransfer und Meinungsaustausch für Konstrukteure und Entwickler.

Seite drucken Seite empfehlen

Ihre Ansprechpartner

Claudia Dössereck

Dr.-Ing. Claudia Dössereck

Planung
Tel.: 0202 / 7495 - 207
Fax: 0202 / 7495 - 228
E-Mail: claudia.doessereck@taw.de


Tanja Hühnken

Tanja Hühnken
Organisation
Tel.: 09187 931-212
Fax: 09187 931-200
E-Mail: tanja.huehnken@taw.de