Seminar

Prüfmittelüberwachung

Praxisgerechte Anwendung der DIN EN ISO 10012

Jedes Unternehmen, welches Prüf- und Messmittel einsetzt, ist nach DIN EN ISO 9001 angehalten, seine Prüfmittel (einschl. Software) in regelmäßigen Intervallen zu überwachen, kalibrieren und instandzuhalten.

Dazu gehört, dass die Messinstrumente regelmäßig bzw. in Abhängigkeit der Einsatzhäufigkeit einer wiederkehrenden Funktionsprüfung unterzogen werden.

Die Häufigkeit und der Umfang solcher Prüfungen sind sinnvoll festzulegen und die Aufzeichnungen darüber als Überwachungsnachweis aufzubewahren. Die DIN ISO 10012 ist dafür der Leitfaden.

Ziel dieses Seminars ist es, die DIN 10012 für Ihr Unternehmen richtig anzuwenden und für Sie "individuell" zu interpretieren. 
Dies gewährleistet eine wirtschaftliche und normgerechte Prüfmittelüberwachung.

Weiterhin erlernen Sie den Umgang und die Berechnung der Messmittelfähigkeit und der Messunsicherheit. Sie können Mess- und Prüfmittel klassifizieren und leisten einen wichtigen Beitrag zur Fehlervermeidung in Ihrem Unternehmen.

Jedes Unternehmen, welches Prüf- und Messmittel einsetzt, ist nach DIN EN ISO 9001 angehalten, seine Prüfmittel (einschl. Software) in regelmäßigen Intervallen zu überwachen, kalibrieren und instandzuhalten.

Dazu gehört, dass die Messinstrumente regelmäßig bzw. in Abhängigkeit der Einsatzhäufigkeit einer wiederkehrenden Funktionsprüfung unterzogen werden.

Die Häufigkeit und der Umfang solcher Prüfungen sind sinnvoll festzulegen und die Aufzeichnungen darüber als Überwachungsnachweis aufzubewahren. Die DIN ISO 10012 ist dafür der Leitfaden.

Ziel dieses Seminars ist es, die DIN 10012 für Ihr Unternehmen richtig anzuwenden und für Sie "individuell" zu interpretieren. 
Dies gewährleistet eine wirtschaftliche und normgerechte Prüfmittelüberwachung.

Weiterhin erlernen Sie den Umgang und die Berechnung der Messmittelfähigkeit und der Messunsicherheit. Sie können Mess- und Prüfmittel klassifizieren und leisten einen wichtigen Beitrag zur Fehlervermeidung in Ihrem Unternehmen.

Im Detail

Inhalt

Prüfmittelüberwachung im Industrieunternehmen 

  • Anforderungen an das Personal 

  • Umgang mit Messmitteln 

  • Umgebungsanforderung 

  • Prozessanforderungen

Ziel der Prüfmittelüberwachung 

  • Überblick über Normforderungen
    - DIN EN ISO 9000
    - VDA 6.1
    - IATF 16949
    - DIN EN ISO 10012

  • Messmittelarten und Klassen 

  • DAKKS 

Messmittelfähigkeiten

  • Verfahren zur Fähigkeits-Analyse

  • Normalverteilung 

  • MSA

  • Ermittlung der Messunsicherheit 

  • Umgang mit fehlerhaften Prüf- und Messmitteln 

Mehrwert der Prüfmittelverwaltung 

  • PDCA / 8D Report 

  • Fehlervermeidung 

Fachpersonal aus Qualitätsmanagement, Qualitätsprüfung und -sicherung, Prüfmittelüberwachung und Fertigung, Mitarbeiter:innen von Kalibrierlaboren.

Vortrag, Best Practice, Erfahrungsberichte, digitale Seminarunterlagen, Diskussion

Miroslav Zupunski, zupconcept, Heilbronn

Langjähriger Qualitätsleiter (Lehren- und Prüfstandbau), Six Sigma Black Belt, int. Auditor TS 16949, zertifizierter Prozessauditor.

Inhalt

Prüfmittelüberwachung im Industrieunternehmen 

  • Anforderungen an das Personal 

  • Umgang mit Messmitteln 

  • Umgebungsanforderung 

  • Prozessanforderungen

Ziel der Prüfmittelüberwachung 

  • Überblick über Normforderungen
    - DIN EN ISO 9000
    - VDA 6.1
    - IATF 16949
    - DIN EN ISO 10012

  • Messmittelarten und Klassen 

  • DAKKS 

Messmittelfähigkeiten

  • Verfahren zur Fähigkeits-Analyse

  • Normalverteilung 

  • MSA

  • Ermittlung der Messunsicherheit 

  • Umgang mit fehlerhaften Prüf- und Messmitteln 

Mehrwert der Prüfmittelverwaltung 

  • PDCA / 8D Report 

  • Fehlervermeidung 

Fachpersonal aus Qualitätsmanagement, Qualitätsprüfung und -sicherung, Prüfmittelüberwachung und Fertigung, Mitarbeiter:innen von Kalibrierlaboren.

Vortrag, Best Practice, Erfahrungsberichte, digitale Seminarunterlagen, Diskussion

Miroslav Zupunski, zupconcept, Heilbronn

Langjähriger Qualitätsleiter (Lehren- und Prüfstandbau), Six Sigma Black Belt, int. Auditor TS 16949, zertifizierter Prozessauditor.