„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Zertifikats-Lehrgänge mit Präsenzphasen und Lehrbriefen

Die berufsbegleitenden Zertifikats-Lehrgänge mit Präsenzphasen und Lehrbriefen sind auf die besonderen Voraussetzungen und Bedürfnisse für eine Weiterbildung Berufstätiger ausgerichtet. Nach erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein für ihr Fachgebiet anerkanntes Zertifikat.


Präsenzphasen – ein wichtiger Bestandteil der Lehrgänge

Präsenzphasen mit Workshop-Charakter bilden den Mittelpunkt des Zertifikats-Lehrgangs und dienen der anwendungsorientierten Schwerpunktsetzung. Die Bearbeitung konkreter Praxisprobleme, die Diskussion und der Erfahrungs- austausch der Teilnehmer stellen den unmittelbaren Bezug zur beruflichen Praxis her. Außerdem können offene Fragen oder konkrete Problemstellungen in den Präsenzveranstaltungen der Lehrgänge gemeinsam bearbeitet werden. Zusätzliche Teilnehmerunterlagen unterstützen die schnelle und effektive Umsetzung in die Praxis. (Methoden: Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Fallstudien).

Lehrbriefe und Selbstlernmaterialien der Zertifikatslehrgänge

Lehrbriefe und Selbstlernmaterialien sollen einen Überblick über das jeweilige Themengebiet geben. So ist eine Vorbereitung auf die Präsenzphasen der Zertifikatslehrgänge möglich, die bei freier Zeiteinteilung individuell gestaltet werden kann.
Ein wesentliches Ziel ist es, mit Hilfe des Ansatzes eines vorbereitenden Selbststudiums das Problem eines heterogenen Teilnehmerfeldes mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und beruflichen Erfahrungen zu mindern und für ein zunächst einheitliches Ausgangswissen zu sorgen. Durch diese vorbereitende Strukturierung soll die Effizienz und Effektivität der Präsenz-Seminare erhöht werden. Die Lehrbriefe dienen ebenfalls als Nachschlagewerk während der gesamten Maßnahme und darüber hinaus.

Seite drucken Seite empfehlen

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für sämtliche Zertifikats-Lehrgänge in der TAW:

Dipl.-Oec. Friedrich W. Heffels
02 02 / 74 95 - 2 03

Kerstin Doege
02 02 / 74 95 - 3 01

Fax: 02 02 / 74 95 - 3 33
E-Mail: inhouse@taw.de