Seminar

Argumentieren und überzeugen

Überblick

Ärgern auch Sie sich manchmal, dass Sie eine:n Gesprächspartner:in nicht von Ihrem Standpunkt überzeugen konnten? Dass Sie Ihre Meinung nicht nachdrücklich genug vertreten haben? Dass Ihnen wichtige Argumente erst zu spät einfallen? Oder dass ein entscheidender Aspekt fast unberücksichtigt geblieben ist, weil es Ihnen nicht gelungen ist, ihn ins rechte Licht zu rücken?

Dieses Training hilft Ihnen, das zu ändern und Ihre Ansicht oder eine beliebige These mit Überzeugungskraft zu vertreten.

Es bietet eine sehr praxisorientierte Anleitung zu erfolgreicher Argumentation und kommunikativer Durchsetzungsstärke. Sie erfahren, wie Sie Argumente gestalten, formulieren und aufein­ander folgen lassen müssen, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen. Sie lernen, Ihren Standpunkt logisch zu begründen, Einwände wirksam zu entkräften und Ihre Meinung souverän zu „verkaufen”. Sie werden erleben, wie dadurch Ihre persönliche Sicherheit in Diskussionen und Verhandlungen spürbar steigt.

Dieses Seminar wendet sich an alle, die in Verhandlungen und Gesprächen, aber auch als Führungskraft Positionen zu vertreten haben und diese punktgenau formulieren wollen. Nach dem Seminar kennen Sie die rhetorischen Geheimnisse erfolgreicher Verhandler – und zwar sowohl derer, die die Fakten auf ihrer Seite haben, als auch der anderen, für die gilt: „Wer schon keine guten Argumente hat, sollte wenigstens gut argumentieren.”

Ärgern auch Sie sich manchmal, dass Sie eine:n Gesprächspartner:in nicht von Ihrem Standpunkt überzeugen konnten? Dass Sie Ihre Meinung nicht nachdrücklich genug vertreten haben? Dass Ihnen wichtige Argumente erst zu spät einfallen? Oder dass ein entscheidender Aspekt fast unberücksichtigt geblieben ist, weil es Ihnen nicht gelungen ist, ihn ins rechte Licht zu rücken?

Dieses Training hilft Ihnen, das zu ändern und Ihre Ansicht oder eine beliebige These mit Überzeugungskraft zu vertreten.

Es bietet eine sehr praxisorientierte Anleitung zu erfolgreicher Argumentation und kommunikativer Durchsetzungsstärke. Sie erfahren, wie Sie Argumente gestalten, formulieren und aufein­ander folgen lassen müssen, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen. Sie lernen, Ihren Standpunkt logisch zu begründen, Einwände wirksam zu entkräften und Ihre Meinung souverän zu „verkaufen”. Sie werden erleben, wie dadurch Ihre persönliche Sicherheit in Diskussionen und Verhandlungen spürbar steigt.

Dieses Seminar wendet sich an alle, die in Verhandlungen und Gesprächen, aber auch als Führungskraft Positionen zu vertreten haben und diese punktgenau formulieren wollen. Nach dem Seminar kennen Sie die rhetorischen Geheimnisse erfolgreicher Verhandler – und zwar sowohl derer, die die Fakten auf ihrer Seite haben, als auch der anderen, für die gilt: „Wer schon keine guten Argumente hat, sollte wenigstens gut argumentieren.”

Im Detail

Seminarinhalt
  • Die erfolgreiche Argumentation
    • Aufbau und Wirkung von Logik
    • Deduktiv und induktiv argumentieren
    • Der richtige Aufbau logischer Beweisführung
    • Argumentieren mit allgemein anerkannten Prinzipien
    • Emotionale und sachliche Argumentation
    • Manipulative Gesprächstechniken erkennen
    • Schutz vor „dunkler Rhetorik” und unfairer Dialektik
    • Mechanismen, nach denen wir entscheiden
  • Wirksame Gesprächs- und Argumentationsstrategie
    • Vorbereitung und Recherche oder „Schaumermal”?
    • Standpunkte und Kernbotschaft herausarbeiten
    • Gesprächsziele und Zielhierarchien definieren
    • Auswahl und Ordnung von Argumenten
    • Psychologische „Begleitmusik“
    • Die Trennung von Sache und Person
    • Offensive und defensive Verhandlungsstrategie
    • Der Einfluss von Gesprächsformat und Gruppengröße
    • Chancen aus der Aufstellung eines Verhandlungsteams
  • Gesprächstechniken mit Überzeugungskraft
    • Positionierung und Timing von Argumenten
    • Wie man die Wirkung von Argumenten verstärkt
    • Ausgestaltung mehrgliedriger Argumen­tations­züge
    • Fragen, Einwände und Vorwände unterscheiden
    • Gegnerische Argumente zum eigenen Nutzen verwerten
    • Der „Brustton der Überzeugung”: die positive Wirkung der eigenen Haltung
    • Den eigenen Standpunkt verteidigen und durchhalten
    • Lösungen sondieren, formulieren und anbieten
    • Entscheidungen in Endlos-Debatten herbeiführen
  • Übungen anhand typischer Situationen aus Verkauf, Einkauf, Verhandlung und Diskussion
  • Verhandlungsführer aus dem Verkauf
  • Verhandlungsführer aus dem Einkauf
  • Alle Fach- und Führungskräfte, die in Verhandlungen, Diskussionen und Gesprächen ihren Standpunkt erfolgreich vertreten und bessere Ergebnisse erzielen möchten

Peter Kneissl

Inhaber des MERITAGO Instituts – Kompetenz im Preis­gespräch. Trainer für Strategie, Taktik und Rhetorik in Gesprächs­führung, Kommunikation und Verhandlung. Langjährige Praxiserfah­rung als Verkäufer, Verhandlungsführer und Führungskraft.

Kurzvorträge, viele Praxisbeispiele und Übungen (auf Wunsch mit Video-Feedback), Diskussion, Seminarunterlagen

  • „Sehr kurzweilige Art der Wissensvermittlung. Viele gute Beispiele. Sehr gut auch die Videoaufnahme!”
  • „Top Seminar, super Dozent!”

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.

Seminarinhalt
  1. Die erfolgreiche Argumentation
    • Aufbau und Wirkung von Logik
    • Deduktiv und induktiv argumentieren
    • Der richtige Aufbau logischer Beweisführung
    • Argumentieren mit allgemein anerkannten Prinzipien
    • Emotionale und sachliche Argumentation
    • Manipulative Gesprächstechniken erkennen
    • Schutz vor „dunkler Rhetorik” und unfairer Dialektik
    • Mechanismen, nach denen wir entscheiden
  2. Wirksame Gesprächs- und Argumentationsstrategie
    • Vorbereitung und Recherche oder „Schaumermal”?
    • Standpunkte und Kernbotschaft herausarbeiten
    • Gesprächsziele und Zielhierarchien definieren
    • Auswahl und Ordnung von Argumenten
    • Psychologische „Begleitmusik“
    • Die Trennung von Sache und Person
    • Offensive und defensive Verhandlungsstrategie
    • Der Einfluss von Gesprächsformat und Gruppengröße
    • Chancen aus der Aufstellung eines Verhandlungsteams
  3. Gesprächstechniken mit Überzeugungskraft
    • Positionierung und Timing von Argumenten
    • Wie man die Wirkung von Argumenten verstärkt
    • Ausgestaltung mehrgliedriger Argumen­tations­züge
    • Fragen, Einwände und Vorwände unterscheiden
    • Gegnerische Argumente zum eigenen Nutzen verwerten
    • Der „Brustton der Überzeugung”: die positive Wirkung der eigenen Haltung
    • Den eigenen Standpunkt verteidigen und durchhalten
    • Lösungen sondieren, formulieren und anbieten
    • Entscheidungen in Endlos-Debatten herbeiführen
  4. Übungen anhand typischer Situationen aus Verkauf, Einkauf, Verhandlung und Diskussion
  • Verhandlungsführer aus dem Verkauf
  • Verhandlungsführer aus dem Einkauf
  • Alle Fach- und Führungskräfte, die in Verhandlungen, Diskussionen und Gesprächen ihren Standpunkt erfolgreich vertreten und bessere Ergebnisse erzielen möchten

Peter Kneissl

Inhaber des MERITAGO Instituts – Kompetenz im Preis­gespräch. Trainer für Strategie, Taktik und Rhetorik in Gesprächs­führung, Kommunikation und Verhandlung. Langjährige Praxiserfah­rung als Verkäufer, Verhandlungsführer und Führungskraft.

Kurzvorträge, viele Praxisbeispiele und Übungen (auf Wunsch mit Video-Feedback), Diskussion, Seminarunterlagen

  • „Sehr kurzweilige Art der Wissensvermittlung. Viele gute Beispiele. Sehr gut auch die Videoaufnahme!”
  • „Top Seminar, super Dozent!”

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.