„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

E-Learning

Unterweisung zu Erste Hilfe

  • Verantwortung im Notfall
  • Beschäftigte und Ersthelfer
  • Notruf absetzen: die 6 W’s
  • Internes Unfallformular
  • Der Defilibrator rettet Leben

zur jährlichen Arbeitssicherheits­unterweisung

Anmelde-Nr.: 21179110W9

Ort:

E-Learning

Termin:

null

Gebühr:

EUR 59,00
Preis inkl. Mwst. Staffelpreise für Mehrfachlizenzen auf Anfrage

Zum Online-Kurs

Unterweisung zu Erste Hilfe

Dieses Lernmodul vermittelt Angestellten, wie sie sich bei einem Unfall oder anderen Notsituationen verhalten müssen und welche Rettungs- und Erste-HilfeMaßnahmen einzuleiten sind.
Der Abschlusstest besteht aus einem Zufallspool von Aufgaben des Trainings. Bei bestandenem Test erhalten Sie ein Zertifikat als Unterweisungsnachweis.

Inhalte:

Unterweisung zu Erste Hilfe

  • Verantwortung im Notfall
  • Notfallvorsorge durch den Arbeitgeber
  • Beschäftigte und Ersthelfer
  • Die Rettungskette
  • Notruf absetzen: die 6 W’s
  • Dokumentation der Ersten-Hilfe-Leistungen
  • Internes Unfallformular
  • Kennzeichnung
  • Der Defilibrator rettet Leben
  • Zusammenfassung: wo und wie?

Teilnehmerkreis (m/w):

  • Alle Mitarbeiter eines Unternehmens, Sicherheitsfachkräfte, Ersthelfer

Technische Voraussetzungen:

  • Systemvoraussetzungen: Windows ab WIN 7 / Apple ab OS 10.11 / Android ab Version 5 / IOS ab Version 11
  • Browser: Chrome, Firefox, Edge, Safari (aktuelle Versionen)


Art der Präsentation:

Online-Kurs mit Informationen, Fallbeispielen, Animationen, Fotos und Grafiken, Training und Online-Abschlusstest

Ziel:

  • Wissen, wer für die Notfallvorsorge und Erste Hilfe verantwortlich ist
  • Sie können sich gemäß der Rettungskette richtig verhalten
  • Erste-Hilfe-Einrichtungen und Ansprechpartner
  • Erste-Hilfe-Leistungen dokumentieren


Ihr Nutzen:

  • E-Learning mit Zertifikatsvergabe als Nachweis für die gesetzlich vorgeschriebene Pflichtunterweisung
  • E-Learning; orts- und zeitunabhängige Unterweisung
  • Anschaulich und praxisorientiert durch Fallbeispiele
  • Effektive Unterstützung zur Vermeidung von Arbeitsunfällen
  • Unternehmensbezogen individualisierbar (Customizing) Sprechen Sie uns an!


Teilnahmebescheinigung / Zertifikat:

Sie beenden den Kurs mit einem Abschlusstest und einem auf Sie ausgestellten Zertifikat. Dieses wird benötigt zur jährlichen Sicherheitsunterweisung nach §12 & §14 ASchuG.