„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

E-Learning

Unterweisung zum Arbeitsschutz auf Baustellen

• Sicherheit koordinieren
• Gefährdungen auf Baustellen
• Baustrom
• Notfallplanung
• Brandschutz

Anmelde-Nr.: 21179107W9

Ort:

E-Learning

Termin:

null

Gebühr:

EUR 59,00
Preis inkl. Mwst. Staffelpreise für Mehrfachlizenzen auf Anfrage

Zum Online-Kurs

Unterweisung zum Arbeitsschutz auf Baustellen

Dieses Lernmodul vermittelt Angestellten, wie der Arbeitsschutz auf Baustellen organisiert ist, wie sie ihre Arbeit sicher planen und welche Maßnahmen sie in an elektrischen Betriebsmitteln einhalten müssen.
Der Abschlusstest besteht aus einem Zufallspool von Aufgaben des Trainings. Bei bestandenem Test erhalten Sie ein Zertifikat als Unterweisungsnachweis.

Inhalte:

Unterweisung zum Arbeitsschutz auf Baustellen

• Akteure und ihre Verantwortung
• Der Arbeitsauftrag
• Die eigene Arbeit planen
• Sicherheit koordinieren
• Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan
• Gefährdungen auf Baustellen
• Elektrischer Strom
• Baustrom
• Beleuchtung
• Anforderungen an Betriebsmittel
• Verhaltensregeln für Geräte
• Verhaltensregeln für Leitungen
• Prüfung
• Notfallplanung
• Brandschutz
• Erste Hilfe
• Sicherheitszeichen

Teilnehmerkreis (m/w):

Sicherheitsfachkräfte, Elektriker, Heizungsbau, Maurer, Tiefbau, Hochbau, Schreiner, Zimmermann, Dachdecker, Handwerk, Dienstleistung

Technische Voraussetzungen:

  • Systemvoraussetzungen: Windows (ab WIN7) / Apple ab OS 10.11 / Android ab Version 5 / IOS ab Version 11
  • Browser: Chrome, Firefox, Edge, Safari (aktuelle Versionen)


Art der Präsentation:

Online-Kurs mit Informationen, Fallbeispielen, Animationen, Fotos und Grafiken, Training und Online-Abschlusstest.

Ziel:

  • Verantwortlichkeiten für den Arbeitsschutz auf Baustellen kennenlernen
  • Verstehen, wie wichtig Planung und Koordination sind
  • Wissen, welche sicherheitstechnischen Vorgaben einzuhalten sind
  • Wissen, was im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln auf Baustellen zu beachten ist.

Ihr Nutzen:

  • E-Learning mit Zertifikatsvergabe als Nachweis für die gesetzlich vorgeschriebene Pflichtunterweisung
  • E-Learning; orts- und zeitunabhängige Unterweisung
  • Anschaulich und praxisorientiert durch Fallbeispiele
  • Effektive Unterstützung zur Vermeidung von Arbeitsunfällen durch den elektrischen Strom
  • Unternehmensbezogen individualisierbar (Customizing) Sprechen Sie uns an!


Teilnahmebescheinigung / Zertifikat:

Sie beenden den Kurs mit einem Abschlusstest und einem auf Sie ausgestellten Zertifikat. Dieses wird benötigt zur jährlichen Sicherheitsunterweisung nach §12 & §14 ASchuG.