Wir sind vor Ort, Online oder im Hybridformat für Sie da. Details zum Schutz Ihrer Gesundheit lesen Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dr.-Ing. Claudia Dössereck
Tel.: 0202 / 7495 - 207
Fax: 0202 / 7495 - 228
claudia.doessereck@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
30.06.-01.07.2021 - Altdorf bei Nürnberg 28.-29.09.2021 - Wuppertal

Einführung in die SPS Steuerungslogik

Anmelde-Nr.: 51121146W0

Ort:

Wuppertal

Termin:

Di, 27.10.2020 bis Mi, 28.10.2020
1. Tag: 9.30 bis 17.00 Uhr
2. Tag: 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 1100,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Einführung in die SPS Steuerungslogik

Moderne Steuerungen werden heutzutage mit Hilfe der SPS realisiert. Der Aufbau einer SPS Steuerung und insbesondere ihre Programmierung basiert auf der Digitaltechnik.
Die Digitaltechnik selbst stellt die Grundlage für moderne Informationstechnik, sowie die Steuer- und Regelungstechnik und Automatisierungstechnik dar. Sie ist das Bindeglied zwischen der Informatik und der Elektrotechnik. Mit ihr werden nicht nur SPS-Schaltungen, sondern auch die Computer-, Nachrichtentechnik, SPS- und CNC-Technik gesteuert.
In diesem Kurs wird den Teilnehmern die Denkweise der binären Logik vermittelt. Die Verarbeitung von Daten und Signalen mit logischen Schaltungen wird analysiert, wirtschaftlich optimiert und danach praktisch von den Teilnehmern aufgebaut.
Die Teilnehmer lernen Steuerungsschaltungen mit den Grundverknüpfungen UND, ODER, NICHT, NAND und NOR zu konzipieren und zu vereinfachen. Sie lernen die Funktion von Kippschaltungen (Flip-Flop), Zählern, Speichern und Analog-Digitalwandlern und ihre Anwendung in der Industrie und im täglichen Gebrauch kennen, sowie deren Bezug zur SPS, die ausschließlich aus diesen Grundelementen aufgebaut ist.

Seminarinhalt:

Einführung in die SPS Steuerungslogik

  • Aussagenlogik
    • Logische Bedeutung von UND-, ODER-, NICHT-Verknüpfungen
    • Kombination von logischen Verknüpfungen
    • Rechengesetze
  • Binäres Zahlensystem
    • Grundrechenarten im binären System
    • Umrechnung von Daten in verschiedene Zahlensysteme
  • Aufbau und Funktion von Logikgattern (UND, ODER, NICHT, NAND,NOR)
    • Integrierte Schaltungen von logischen Verknüpfungen
    • Besonderheiten bei der Beschaltung von integrierten Schaltungen
  • Entwicklung und Optimierung von Schaltungen
    • Schaltalgebra
    • DeMorgansche Regeln
    • KV-Diagramme
  • Spezielle digitale Schaltungen
    • Speicher
    • Zähler
    • Kippschaltungen
    • Rechenschaltungen
    • Analog-Digital-Wandler
    • Digital-Analog-Wandler
  • Praxisteil: Planung, Aufbau und Inbetriebnahme der vorher besprochenen Schaltungen


Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die für ihre berufliche Praxis ein besseres Verständnis für die Arbeitsweise und Funktion digitaler Schaltungen aufbauen wollen. Angehende SPS Programmierer, als auch Techniker.
Grundkenntnisse der konventionellen Elektronik oder Teilnahme an Bauelemente der Elektronik wäre wünschenswert.

Ihre Seminarleiterin:

Dipl.-Math. Marika Höwing
ist gelernte Radio -und Fernsehtechnikerin und langjährig in der Fort- und Weiterbildung tätig.
Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Köln für Industrieelektriker Geräte und Systeme.

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Praxisbeispiele, Film, Lehrunterlagen

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.



In schwierigen Zeiten auch an Weiterbildung denken
Sie haben ihren Schulungsbedarf geplant, können diesen aktuell jedoch nicht umsetzen? Erwerben Sie einen Wertgutschein und bleiben Sie flexibel in der zukünftigen Veranstaltungswahl. Sichern Sie sich den Zugriff auf das umfangreiche TAW-Angebot - zielgenau für Ihren Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...