„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Durchstarten in der neuen Position:

Der Start in Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung

Ein Seminar für Berufseinsteiger/innen und Berufsumsteiger/innen

Anmelde-Nr.: 50251103W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mo, 19.3.2018 bis Di, 20.3.2018,
jeweils 9.15 bis 16.45 Uhr

Gebühr:

EUR 1040,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Der Start in Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung

Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihrer Ausbildung, Ihrer Fortbildung oder haben diese bereits beendet? Sie wollen Ihren Neustart und den damit verbundenen Rollenwechsel in Ihrem oder einem neuen Unternehmen erfolgreich mitgestalten? Sie möchten sich für die komplexe, digitale und agile Arbeitswelt bestmöglich aufstellen? Selbstorganisation, Stressmanagement und kommunikative Kompetenzen gewinnen in sich verändernden Arbeitsfeldern und Unternehmensstrukturen zunehmend an Bedeutung. Die Digitalisierung erledigt immer mehr Routinen, während individuelle Problemstellungen Mit- und Vorausdenken, schnelles Entscheiden und flexibles Agieren erfordern.
Dieses Seminar bietet Ihnen mit vielen praktischen Übungen sowohl Gelegenheit zur Selbstreflexion als auch die Möglichkeit, individuelle und schnell umsetzbare Optimierungsansätze für authentisches und erfolgreiches Handeln zu erarbeiten.
Die Veranstaltung ist so aufgebaut, dass Ihre persönlichen Anliegen im Mittelpunkt stehen und sehr individuell gearbeitet werden kann.

Seminarinhalt:

Der Start in Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung

  1. Orientierung in der neuen Position
    • Rollenerwartungen und eigenes Rollenverständnis überprüfen
    • Klarheit in Aufgabenstellung und Verantwortung gewinnen
    • Individuelle Unternehmensspielregeln identifizieren
    • Eigene Stellung im Team, gegenüber Vorgesetzten und Kunden finden
  2. Persönliches Standing
    • Authentisch und sicher auftreten
    • Diplomatie und Durchsetzungsvermögen situativ einsetzen
    • Offen für Neues sein und Initiative zeigen
    • Netzwerke aufbauen und pflegen
    • Kollegiales „Coaching“ leben
    • Business-Knigge: Outfit und Umgangsformen – was ist in, was ist out?
  3. Büromanagement
    • Überblick am Arbeitsplatz behalten
    • Informationsmanagement und E-Mail-Flut bewältigen
    • Chefentlastung effizient gestalten
    • Delegation ohne Weisungsbefugnis ausüben
    • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen/Arbeitsbereichen erfolgreich gestalten
    • Tipps zur Organisation von Geschäftsreisen und Veranstaltungen
    • Check-Listen und Aufbewahrungsfristen
  4. Zeit- und Selbstmanagement
    • Irrtum Multitasking
    • Aufgaben mit „Plan“ erledigen
    • Alles ist dringlich, was ist wichtig: Priorisieren, aber richtig
    • Resilienz: Gekonnter Umgang mit Stresssituationen
  5. Kommunikation und Konfliktmanagement - Persönlichkeitsentwicklung
    • Service- und lösungsorientierte Gesprächsführung
    • Richtlinien für die interne und externe Kommunikation
    • Feedback geben und nehmen: zielorientiert, konstruktiv und wertschätzend
    • Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
    • Verhaltensrepertoire für herausfordernde Situationen reflektieren und weiterentwickeln

Teilnehmerkreis (m/w):

Auszubildende, Berufseinsteiger, Quer- und Wiedereinsteiger im Office: Sekretariat, Assistenz, Sachbearbeitung

Seminarleitung:

Pia Fohrer e.K.,
Personalentwicklung, Training & Coaching, Wuppertal.
Frau Fohrer ist freiberufliche Trainerin und Beraterin mit den Arbeitsschwerpunkten Führung, Teament­wicklung, Kommunikation, Mediation, Motivation, Zeit- und Selbst­management.

Art der Präsentation:

Impulsreferate, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Fallbeispiele, Seminar­unter­lagen

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!