„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Erfolgreiche Beziehungs­kompetenz für die Assistenz:

Souverän und gelassen in herausfordernden Situationen agieren!

Mit dem INSIGHTS MDI® Persönlichkeitsmodell





Anmelde-Nr.: 80254102W7

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Mo, 11.12.2017 bis Di, 12.12.2017
1. Tag: 9.15 bis 16.45 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1040,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Souverän und gelassen in herausfordernden Situationen agieren!

Ein professioneller und positiver Umgang mit Kollegen, Vorge­setzen und Geschäftspartnern ist Voraussetzung, um die immer anspruchsvolleren Herausforderungen im Office zu erfüllen. Um Ihre Ziele zu erreichen, werden Sie immer mehr zum Beziehungs­manager Ihrer internen und externen Geschäftsbeziehungen. Oft gilt es, unterschiedlichen Anforderungen und Per­sön­lich­keiten gerecht zu werden und auch unter Druck einen kühlen Kopf zu behalten um souverän und gelassen agieren zu können. Besonders mit konfliktreichen, spannungsgeladenen Situationen im beruflichen Alltag umzugehen, fordert unsere soziale Kom­petenz immer wieder besonders heraus.
Sie lernen in diesem Seminar ein Persönlichkeitsmodell kennen und anwenden, mit dem Sie typische Ver­haltens- und Kommunikations­muster unter­schied­licher Per­sön­lich­kei­ten wertfrei einschätzen lernen und so erkennen, wie Sie mit den besonderen Heraus­forderungen der verschiedenen Charaktere gut umgehen können. Aufbauend auf einer persönlichen Stand­ortbestimmung lernen Sie in praxisnahen Übungen, Ihre direkten Arbeitsbeziehungen zielführend und wertschätzend zu gestal­ten. Sie erhalten Anregungen zur Einschätzung der Menschen in Ihrem beruf­lichen Umfeld und entwickeln Ihren persönlichen „Kommuni­kations­kompass“ im Umgang mit den unter­schied­lichen Charak­teren. Immer wieder geht es auch darum, die eigene Balance zu bewahren und mit Belastungen, inneren Antreibern und fest­gefahrenen Glaubens­sätzen neu umzu­gehen. Sie werden Ihren eigenen Reizthemen und „roten Knöpfen“ auf die Spur kommen und Strategien zum Umgang mit diesen entwickeln!

Seminarinhalt:

Souverän und gelassen in herausfordernden Situationen agieren!

  1. Soziale Schlüsselkompetenz im Office
    • Sie erfahren, wie Sie Widerstände in der Kommunikation von Anfang an vermeiden und Konflikte durch wertschätzende Kommunikation entschärfen
    • Sie entwickeln Handlungsalternativen für den Umgang mit als schwierig empfundenen Mitarbeitern und Kollegen, um die Zusammenarbeit erfolgreich und zielführend zu gestalten
    • Sie erweitern Ihr eigenes Verhaltensrepertoire und erarbeiten Ihren Kommunikationskompass für die Praxis
  2. Beziehungskompetenz und das INSIGHTS-Modell
    • Beziehungskompetenz – was bedeutet das? Insights MDI ® Persönlichkeitsmodell als Erklärungsansatz
    • Reflexion eigener Muster, Stärken und Entwicklungs­felder
    • Das Gegenüber besser einschätzen können und sich darauf einstellen: Erster Eindruck und Intuition
    • Abgleich der Selbstwahrnehmung mit der Wirkung auf Andere: Feedback geben und nehmen
    • Wechselwirkungen mit anderen Menschen bewusst wahrnehmen und Entwickeln einer förderlichen inneren Haltung gegenüber den Gesprächspartnern
    • Welche möglichen Konflikte können in der Interaktion entstehen, wie können Sie diese frühzeitig erkennen und bewusst gegensteuern
  3. Sicherer Umgang mit Emotionen
    • Eigene Reizthemen, "rote Knöpfe" kennenlernen und den adäquaten Umgang trainieren
    • Die eigenen inneren Antreiber und Glaubenssätze erkennen, auf den Prüfstand stellen und umdefinieren
    • Empathie: Gefühle anderer erkennen, verstehen und adäquat reagieren
    • Emotionale Intelligenz: Emotionen nutzen und in schwierigen Situationen souverän bleiben

Teilnehmerkreis (m/w):

Mitarbeiter aus dem Office-Bereich, Sekretariat und Assistenz, die ihre Beziehungskompetenz ausbauen und in heraus­for­dern­den Situationen mit dem Team und dem Vorge­setzten souverän und zielführend agieren wollen.

Seminarleitung:

Tanja Volke-Groh,
Trainerin, zertifizierter Systemischer Business Coach (dvct) und akkreditierte INSIGHTS MDI® Beraterin. Ihre Themen­schwer­punkte sind Persön­lich­keitsentwicklung, Beziehungs­kom­petenz, Kommunikation, Führung und Coaching. Sie bringt eine Vielfalt fundierter Metho­den in Verbindung mit hoher Wert­schätzung und Lösungsorientierung in ihre Trainings ein.

Art der Präsentation:

Impulsreferate, Diskussion, Übungen, Selbstreflexion, Gruppenarbeit und Bearbeiten der Praxisfälle der Teilnehmer, Persönlich-keitsmodell Insights MDI®, Erfahrungsaustausch und Feedback, Seminar­unter­lagen. Die Referentin Tanja Volke-Groh geht sehr individuell auf die Teilnehmenden ein. Praxiserprobte Modelle und Theorien werden im Seminar in vielen praktischen Übungen angewandt und erlebt.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!