„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Dipl.-Ök. Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Social Media Marketing

  • Facebook, Google+, Twitter, Xing, Blogs, Foren & Co.
  • Gewusst wie: Konzepte, Instrumente, Geschäfte
  • Kommunikation steuern im Web 2.0
  • Vom Hype zum Trend: wie viel Social Media brauchen Sie?

Anmelde-Nr.: 50910108W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Do, 17.5.2018, 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 690,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Social Media Marketing

Soziale Netzwerke

gehören inzwischen fest zur modernen Kommunikation. Zahlreiche Menschen verbringen hier viel Zeit und haben sehr konkrete Erwartungen an das Engagement von Unter­nehmen in diesen Medien. Und sie tauschen sich über ihre Erfahrungen mit Produkten und Anbietern aus. Wer kann sich leisten, nicht dort zu sein, wo die eigenen Kunden sind?

Business-Kontakte generieren, das Unter­nehmen präsentieren, Produkte vorstellen, Kunden binden, unterhaltsam informieren: Ziele und Strategien können unterschiedlich sein – und daher können auch ganz verschiedene Netz­werke zum Einsatz kommen. Nutzen auch Sie die Chance zum intensiven und direkten Dialog mit den eigenen Kunden!

Dieser Praxis-

Workshop

vermittelt in kompakter Form die wichtig­sten Aspekte zur Marketing-Kommunikation mit Social Media. Erfahren Sie – aus Marketing-, nicht aus Technik-Sicht –, was die einzelnen

Plattformen

heute ausmacht und für welche Ziele und welche Nutzung sie sinnvoll sind. Erleben Sie an vielen konkreten Beispielen, wie Kommunikations­wege und Meinungs­bildung im heutigen Mitmachweb funktionieren – und wie messbarer Erfolg durch Social Media möglich ist.

Nach dem Seminar können Sie das Potenzial für Ihre eigenen Social-Media-Aktivitäten gut einschätzen. Sie wissen, welche Plattformen und Tools für Ihre Kommunikations­ziele wichtig sind. Sie kennen Chancen und Risiken, Kosten und Budget­anforderungen. Und Sie sind in der Lage, eine passende Social-Media-Strategie für das eigene Marketing zu formulieren und erfolgreich in die Praxis umzusetzen!

Seminarinhalt:

Social Media Marketing

  1. Social Media Kommunikation
    • Social Media Kommunikation heute – Grundlagen, Bedeutung, Trends
    • Auswirkungen auf Unternehmen und Marketing
  2. Social-Media-Plattformen und -Instrumente
    • Facebook

      , Instagram, XING, LinkedIn, Twitter, YouTube, Google+ und wichtige Blogs
    • Entwicklung, Reichweite und Leistung der verschiedenen Plattformen und Tools
    • Auswahl der Plattformen: Was passt für welche Unter­nehmen, Produkte und Dienst­leistungen?
    • Social Media und

      Suchmaschinenoptimierung

      . Welche Links und Inhalte sind wertvoll und wichtig?
  3. Meinungsbildung im „Mitmachweb“
    • Die neue Macht der Kunden
    • Welche User nutzen welche Plattformen?
    • Welche Plattformen werden neu dazu kommen, wichtig bleiben, bzw. eher an Bedeutung verlieren?
    • Anforderungen an Kommunikation und Auftritt des eigenen Unternehmens
    • Wie lässt sich mediale Reichweite gewinnen?
    • Social Media Advertising für Imagewerbung und Produkt­marketing
    • Unterschiede und Gemeinsamkeiten von B2B und B2C
  4. Das eigene Social-Media-Konzept
    • Chancen und Risiken der Social Media

      Kommunikation

    • Notwendiges und Nützliches, um rechtssicher zu agieren und Krisen zu vermeiden
    • Vorgehensweise bei der eigenen Social Media Planung
    • Zusammenspiel mit klassischen Kommunikations­mitteln
    • Erfolgskontrolle und Social Media Monitoring: Welche Kennzahlen sind relevant?
    • Medienkompetenz und Social Media Guidelines – unverzichtbar für die eigene

      Community

      -Strategie
  5. Beispiele aus der Praxis
    • Gute und weniger gute Social-Media-Strategien
    • Auf Wunsch: Ihr Social-Media-Konzept in der Diskussion

Teilnehmerkreis (m/w):

Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb und Unter­nehmens­kommunikation

Ihre Seminarleiterin:

Dipl.-Bw. Rita Baltes
Inhaberin von „innovation und information”, Beratung für Marketing und Kommunikation. Ihr Fokus liegt auf Konzeption und Realisierung von Projekten der Online-Kommunikation und des Internet-Marketings. Zuvor langjährige Praxis­erfahrung als Marketing­leiterin in Industrie- und Dienstleistungs­unternehmen.

Art der Präsentation:

Kurzreferate, Praxisbeispiele, Fallstudien, Diskussion, Checklisten, Seminar­unterlagen. Auf Wunsch besprechen wir auch Beispiele aus Ihrer Unternehmens­praxis.

Info:

„Inhaltlich stark, didaktisch rund!” Finanztest (6/2012) hat Seminare zum Social Media Marketing getestet – und den TAW-Workshop als „empfehlenswert” bezeichnet!

Teilnehmerstimmen:

„Sehr informatives Seminar, unsere Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Sehr viele Anregungen und Beispiele. Auch auf die Wünsche der Teilnehmer wurde sehr gut eingegangen.”
Jana Milde, Öffentlichkeitsarbeit/Werbung, Ruhrfestspiele Recklinghausen GmbH

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!