„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Gewusst wie:

Protokolle – so geht’s leichter!

Im Zeitalter von Web 2.0 Protokolle schnell und leicht verfassen

Anmelde-Nr.: 50251107W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Do, 5.7.2018, 9.15 bis 16.45 Uhr

Gebühr:

EUR 670,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Protokolle - so geht's leichter!

Wir nutzen Laptop, Tablet, iPad, Smartphone & Co – wie passen in die­sem Zusammenhang „old-school“ verfasste Protokolle in unseren Berufsalltag? Ganz einfach – ohne formal richtige und sach­lich korrekte Protokolle geht es auch in unserer hoch tech­no­lo­gisierten Welt nicht.
Im Seminar lernen Sie die Notwendigkeit von Protokollen und de­ren Nutzen für Sie persönlich kennen. Erfahren Sie, warum es wichtig ist, Protokolle zu verfassen, obwohl sich heute ein Sach­ver­halt auch mal schnell per SMS oder E-Mail bestätigen lässt. Ler­nen Sie gleichzeitig die „hohe Kunst“ des Protokollierens – schnell und leicht ein professionelles Protokoll zu verfassen, in dem Sie die wesentlichen Sachverhalte und Ergebnisse klar und strukturiert festhalten – mit Hand, Computer oder Smartphone.
Sie werden erstaunt sein, wie wichtig eine gute Vorbereitung auf ein Protokoll ist und wie sinnvoll es ist, auf bestimmte „organi­sa­torische“ Details im Vorfeld zu achten. Gleichzeitig erhalten Sie Tipps für selektives Hören und eine gute Mitschrift und schließ­lich lernen Sie die Besonderheiten bei der For­mu­lierung von Sachtexten kennen.

Seminarinhalt:

Protokolle - so geht's leichter!

  1. Vorab
    • Ein gutes Gedächtnis – das kann ich mir merken…
    • Gedächtnistipps fürs Protokoll

  2. Vor dem Protokoll
    • Gut vorbereitet ist halb gewonnen – Vorbereitung der Protokollführung
    • Wichtiges von A wie Agenda bis Z wie Zettel

  3. Während der Sitzung
    • Mit dem Platz fängt es an
    • Tricks, wie Sie wirklich hören, worauf es ankommt!
    • Protokolle per Laptop oder per Hand
    • Wann ist ein Tonbandgerät sinnvoll?
    • Kleiner „Protokoll“-Knigge

  4. Die Niederschrift des Protokolls
    • Anforderungen an ein professionelles Protokoll
    • Formale Richtlinien und Gestaltung eines Protokolls
    • Kurz, knapp und leseorientiert formulieren
    • Weitere sprachliche Anforderungen


Teilnehmerkreis (m/w):

Alle Mitarbeiter im Unternehmen, die Protokolle verfassen


Seminarleitung:

Petra Huxholl
hat als Diplom-Kauffrau langjährige Erfahrung im Verfassen
von Sachtexten und hier im Besonderen von Protokollen. Sie
ist selbstständige Marketingmanagerin mit den Schwerpunkten Marketingkonzeption, Public Relations, Kundenführung und Eventmanagement. Sie hat das „Certificate of Marketing Management - Cornell University, New York, USA”.

Art der Präsentation:

Fachliche Inputs durch die Trainerin, Diskussion, Übungen, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen


Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!