„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
14.-15.12.2017 - Wuppertal 22.-23.01.2018 - Wuppertal 07.-08.03.2018 - Altdorf bei Nürnberg 03.-04.05.2018 - Wuppertal 02.-03.07.2018 - Wuppertal

Effektives und effizientes

Projektmanagement

Werkzeuge - Methoden - Checklisten - Erfahrungsaustausch

Anmelde-Nr.: 80232102W7

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Mo, 13.11.2017 bis Di, 14.11.2017
1. Tag: 9.15 bis 16.45 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1080,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Projektmanagement

Manchmal entsprechen die Projektergebnisse nicht den Erwar­tungen, werden zu spät oder mit zu hohem Aufwand erreicht. Das muss nicht sein!
In diesem Projektmanagement-Workshop erfahren Sie:
Ein klar formulierter

Projektauftrag

mit vereinbarten Zielen und Teilzielen hilft Ihnen, das Projekt zu strukturieren und durch­zuführen.
Frühzeitig ermittelte Risiken und das rechtzeitige Betei­li­gen der Betroffenen unterstützen Sie bei der ergebnis­ori­en­tierten Projektarbeit und erhöhen die Akzeptanz für das Projekt.
Zielgerichtetes Zusammenarbeiten im

Projektteam

verringert Ihren Aufwand bei gleichzeitiger Verbesserung der Ergebnis­qualität.
Eine systematisch erarbeitete

Projektstruktur

ermöglicht die konsequente Durch­führung des Projektes.
Die sinnvolle Dokumentation schützt Sie vor Projektbüro­kratie.
Die während des Projektmanagement-Trainings diskutierten und angewendeten Instrumente, wie
  • Werkzeuge

    und

    Methoden

    ,
  • Arbeitsblätter

    und

    Checklisten

    sowie
  • ein praxiserprobtes Vorgehensmodell für Projekte
können Sie in Ihren Vorhaben unmittelbar einsetzen!

Seminarinhalt:

Projektmanagement

  1. Grundlagen
    • Wann ist ein Vorhaben ein Projekt? Was versteht man unter Projektmanagement? Wie werden Projekte in die Aufbauorganisation von Unternehmen eingebunden?
  2. Projekte Erfolg versprechend starten
    • Projektinitialisierung als wichtigste Projektphase
    • Projektziele klären und vereinbaren
    • Akzeptanz für das Projekt im Unternehmen erzielen
    • Grobplanung von Zeiten, Kapazitäten und Kosten
  3. Projektablauf
    • Phasenmodell für erfolgreiche Projektarbeit
    • Projektstruktur erarbeiten, Arbeitspakete definieren, Meilensteine festlegen, Teilaufgaben delegieren
    • Ressourcenplanung: Zeit, Einsatzmittel, Kosten und Personalkapazität
    • Visualisierung des geplanten Ablaufs
      (z.B. Balkendiagramm)
    • Frühzeitiges Erkennen von Ressourcen-Engpässen
  4. Hilfsmittel, Methoden und Werkzeuge, um
    • Projektziele zu vereinbaren, einen akzeptierten Projekt­auftrag zu formulieren, die Projektrisiken zu minimieren, die Betroffenen frühzeitig zu beteiligen, Entscheidungen zu treffen oder vorzubereiten
  5. Zusammenarbeiten
    • Rollenverständnis von Auftraggeber und Auftragnehmer
    • Wann ist die Einrichtung eines Lenkungsgremiums sinnvoll?
    • Bilden und Führen eines Projektteams
    • Verbessern der Kommunikation (teamintern/-extern)
  6. Projektüberwachung und -steuerung
    • Sinnvolle Projektdokumentation
    • Projektreviews – den Projektstatus bestimmen und den Projektfortschritt kontrollieren
    • Steuerungsmöglichkeiten bei Problemen im Projektablauf und bei Abweichungen zwischen Soll und Ist
    • Umgehen mit Kapazitätsengpässen
  7. Projekte bewusst abschließen
    • Gezielte Übergabe der Projektverantwortung
    • Wissenstransfer: aus Erfahrungen lernen
  8. Projekte erfolgreich managen: Praxisbeispiele

Teilnehmerkreis (m/w):

Die Weiterbildung wendet sich an Projektverantwortliche, Projektleiter und Projektmitarbeiter (aus allen Branchen und Bereichen) sowie alle, die zukünftig in Projekten tätig werden.

Seminarleitung:


Dipl.-Ing. Knut Hans Kaiser,
langjähriger Trainer und Berater mit den Themenschwerpunkten Projektmanagement und Führung

Art der Präsentation:

Im Kurs "Projektmanagement" gibt es Kurzreferate, Lehrgespräche, Diskussionen, Gruppenarbeiten, Fallbearbeitung, Seminarunterlagen.

Info:

Das Seminar kann auch als Baustein eines drei­teiligen Qualifizierungs­programms für Fach- und Führungs­kräfte gebucht werden. Die anderen beiden Module sind "Führungs­training für Ingenieure und Techniker" und „Rhetorik für Ingenieure und Techniker”. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Abschluss erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheini­gung der TAW mit Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!