„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Präsentieren

Überzeugende Präsentations­techniken für die Praxis

Anmelde-Nr.: 50241120W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Do, 19.4.2018, 9.15 bis 16.45 Uhr

Gebühr:

EUR 720,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Präsentieren

Präsentationen sind nach wie vor ein zentrales Kommunikations­instrument. Denn Produkte, Dienstleistungen, aktuelle Ent­wick­lungen etc. professionell zu präsentieren heißt Über­zeu­gungs­arbeit zu leisten. Eine gelungene Präsentation ist aber mehr als eine Reihe bunter Charts! Sie ist ein „Gesamt­kunst­werk“, das aus einzelnen Teilen - wie der sinnvollen Struk­tu­rierung der Inhalte, einer überzeugenden Argumen­tations­kette, den treffen­den Visualisierungen und einer stimmigen, authen­tischen Gesamtausstrahlung - besteht.
Übung macht den Meister - das gilt auch für eine ansprechende Präsentation! Das Seminar bietet umfangreiches, praxis­orien­tiertes Wissen, um Präsentationen erfolgreich zu erstellen und den persönlichen Auftritt zu festigen.
Im Präsentationstraining lernen Sie,
  • Präsentationen richtig vorzubereiten und aufzubauen,
  • Informationen und Arbeitsergebnisse sowohl sprachlich als auch visuell auf den Punkt zu bringen,
  • die Wichtigkeit und Eindeutigkeit der Körpersprache kennen,
  • die Interaktion mit den Teilnehmern zu steuern,
  • sicher und überzeugend vor Gruppen aufzutreten,
  • mit Störungen und Angriffen wirksam umzugehen.

Seminarinhalt:

Präsentieren

  1. Kompetent und überzeugend präsentieren
    • Phasen einer Präsentation - Spannungsaufbau
    • Inhaltliche Strukturierung einer Präsentation
    • Inhalte prägnant darstellen
      • Sprachliche Präzision
      • Klarheit und Verbindlichkeit
      • Interesse erzeugen
    • Der richtige Medienmix zur wirkungsvollen Unterstützung
    • Professionell präsentieren - auch ohne PowerPoint
    • Optische Rhetorik, Visualisierungstechniken
    • Organisatorische Hinweise

  1. Persönliche Wirkung
    • Wirkung von Sprache und Körpersprache
    • Stimme, Sprechdynamik, Gestik und Mimik gezielt einsetzen
    • Persönliche Ausdrucksfähigkeit
    • Gesprächstechniken wirkungsvoll nutzen
      • Überzeugendes Argumentieren
      • Umgang mit Einwänden und „Vorwänden“
    • Umgang mit Nervosität
    • Abbau eigener Hemmschwellen
    • Umgang mit Diskussionsbeiträgen und Störungen

Teilnehmerkreis (m/w):

Das Präsentationstraining wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen, wie etwa
  • Gruppen- und Teamleiter, Projektleiter,
  • Personalleiter, Personalreferenten und -entwickler,
  • Fachkräfte aus dem Aus- und Weiterbildungsbereich,
  • Mitarbeiter mit Trainingsaufgaben.

Seminarleitung:

Helga Herchenhan,
langjährige Tätigkeit in einer leitenden Position in der Kommunikations- und Medienbranche, Trainerin und Coach mit den Themenschwerpunkten Moderation / Präsentation, Kommunikation, Stressbewältigung und Zeit- und Selbstmanagement, DISKURS Mettmann

Art der Präsentation:

Im Seminar gibt es Impulsreferate, Gruppenarbeit, Rollenübungen, Erfahrungs­austausch, Seminarunterlagen.

Info:

  • Am Vortag findet das Seminar „Moderieren” statt. Buchen Sie beide Seminare gemeinsam, reduzieren wir den Gesamtpreis für Sie auf € 1.180,–.
  • Das Präsentationstraining kann auch als Baustein eines modularen Weiterbildungsprogramms für Projektleiter/-innen gebucht werden. Rufen Sie uns dazu gern an!

Hinweis:


Teilnahmebescheinigung:

Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine quali­fizierte Teilnahmebescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!