„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Katrin Wirz
Tel.: 0202 / 74 95 - 616
Fax: 0202 / 74 95 - 228
katrin.wirz@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
02.08.2019 - Altdorf bei Nürnberg 14.11.2019 - Wuppertal

Interner Umweltmanagement­auditor (TAW Cert)

Interne Umweltaudits nach ISO 14001 planen, durchführen, auswerten

Das Umweltmanagement­system (UMS) zuverlässig bewerten

Audits zur Weiterentwicklung des UMS nutzen

Anmelde-Nr.: 56212106W9

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mo, 25.2.2019, 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 660,00
(mehrwertsteuerfrei, einschl. Prüfungsgebühr, Lehrunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen)

Zum Lehrgang

Interner Umweltmanagementauditor (TAW Cert)

Ziel eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 ist,
die betriebliche Umweltleistung systematisch zu verbessern.
Dies heißt, Umweltweltaspekte zu bewerten und entlang des Produktlebenszykluses Risiken und Chancen für Umwelt und Unternehmen aufzuzeigen. Ferner soll die Einhaltung der Umwelt­gesetzgebung sichergestellt und damit Rechtssicherheit für das Unternehmen geschaffen werden.
Im Rahmen des internen Umweltaudits überprüft der interne Umweltauditor das Umweltmanagementsystem, die Umwelt­aktivitäten und rechtlichen Anforderungen im Unternehmen
auf ihre Konformität nach der ISO 14001.
Der Lehrgang zum Internen Umweltmanagement­auditor (TAW Cert) vermittelt Ihnen die Vorgehensweise des Auditierens für ein Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 entsprechend der Norm ISO 19011.
Sie lernen anhand praxisnaher Beispiele und Fallstudien, wie durch eine zielorientierte interne Auditierung das Umwelt­management­system im Unternehmen im Bezug zur Umwelt­leistung und den rechtlichen Anforderungen weiterentwickelt und verbessert werden kann.
Sie lernen:
das Vorgehen des prozessorientierten Auditierens
die zielgerichtete Planung der internen Audits
erfolgreiche Audit- und Kommunikationstechniken
Auswertung und zuverlässige Bewertung Ihres Umweltmanagementsystems
wie interne Audits ein Mehrwert für das Unternehmen werden.

Lehrgangsinhalt:

Interner Umweltmanagementauditor (TAW Cert)

Inhalte und Anforderungen der ISO 14001:2015
Managementsystemdokumentation
Praxisbeispiele zur Umsetzung der Anforderungen aus ISO 14001:2015
Methodik des Auditierens nach der ISO 19011
Auditplanung
Auditchecklisten für das interne ISO 14001 Audits
Auditdurchführung
Legal Compliance Audits
Anforderungen an Auditoren
Kommunikation- und Fragetechniken
Fallbeispiele und Bewertung einer Auditsituation
Der Auditbericht: Dokumentation und Auswertung, Berichterstattung
Feststellungen, Abweichungen, Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
Schnittmengen zu anderen Standards Qualität, Arbeitsschutz und Energie
Zertifikatsprüfung (TAW Cert)
Bitte beachten Sie die Eingangsvoraussetzungen zur Prüfung!

Teilnehmerkreis (m/w):

Fach- und Führungskräfte, Umweltbeauftragte, interne Auditoren, Managementbeauftragte für Umwelt (UMB) , Qualität (QMB), Energie (EMB) und Arbeitsschutz (AMB) sowie Betriebsbeauftragte, die Aufgaben im Kontext eines Umwelt­managementsystems nach ISO 14001 übernehmen und dieses intern auditieren bzw. zukünftig auditieren sollen.
Eingangsvoraussetzungen zur Prüfung:
Abgeschl. Berufsausbildung oder höherwertige Ausbildung und mind. 2 Jahre Vollzeitberufserfahrung davon min. 1 Jahr fachbezogene Tätigkeit.
Abschluss als Umweltmanagementbeauftragter bzw. sehr gute Kenntnisse im Qualitäts- und Umweltmanagement.

Lehrgangsleitung:

Richard Barker, QSulting Quality & Riskmanagement, Hilden
mit mehr als 8 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie

Art der Präsentation:

Referat, Präsentation, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Lösungsansätze und Lehrgangsunterlagen

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte und bei be­stan­de­ner Prü­fung ein Zer­ti­fi­kat "Interner Umweltmanagementauditor (TAW Cert)" des ak­kre­di­tier­ten Personalzertifizierers TAW Cert.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!