„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Katrin Wirz
Tel.: 0202 / 74 95 - 616
Fax: 0202 / 74 95 - 228
katrin.wirz@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
06.-08.12.2018 - Wuppertal

Interner Qualitätsauditor ISO 9001:2015 (TAW Cert)

Anerkannte Ausbildung mit zertifiziertem Abschluss,
Lehrbrief, 3 Präsenztagen und Zertifikatsprüfung

Anmelde-Nr.: 86212109W8

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Do, 21.6.2018, 9.30 - 17.30 Uhr,
Fr, 22.6.2018, 8.30 - 16.30 Uhr und
Sa, 23.6.2018, 8.30 - 15.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1540,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Prüfungsgebühr, Lehrunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Lehrgang

Interner Qualitätsauditor ISO 9001:2015 (TAW Cert)

Interne Audits gehören zum Alltag im Quali­täts­ma­na­gement.

Aber wie führen Sie diese Audits richtig durch?
Welche Vorgaben gilt es zu beachten?
Was sagen die Normen ISO 9001 und ISO 19011 dazu?

Wir zeigen Ihnen nicht nur die theore­tische Vorge­hens­weise bei der Planung, Durch­führung und Auswertung von internen Audits gemäß ISO 9001 und ISO 19011.
Sie erhalten praxisnahe Tipps und werden in Gruppenübungen mit der Durch­führung von internen Audits vertraut gemacht.

Dies ist wichtig, damit Sie Ihre Audits zielge­richtet und ohne persönliche Spannungen vorbe­reiten, durch­führen und auswerten können.

Nicht nur das Auditieren wird Ihnen nach der Ausbildung leichter fallen – die Inter­pre­tation der Ergeb­nisse und das Ent­wickeln von Lösungen bringt Sie und Ihr Unter­nehmen voran im permanenten Streben nach einer konti­nu­ier­lichen Ver­bes­serung und einer verschwen­dungs­freien Wert­schöp­fungs­kette.

Lehrgangsinhalt:

Interner Qualitätsauditor ISO 9001:2015 (TAW Cert)

  1. Aktueller Stand des Qualitätsmanagements und
    der Zertifizierungen


  1. DIN EN ISO 9000ff

    • Aktueller Stand der ISO 9000 – Normenfamilie

    • Die Struktur der ISO 9000 – Normenfamilie

    • Die Anforderungen der ISO 9001

    • Akkreditierung und Zertifizierung


  2. Prozessmanagement


  3. Der Auditprozess

    • Auditplanung

    • Auditvorbereitung

    • Auditdurchführung

    • Auditdokumentation


  4. Anforderungen an Auditoren und die Auditierung
    (ISO 19011)


  5. Das Zertifizierungsaudit nach DIN EN ISO 17021

  6. Zertifikatsprüfung TAW Cert (schriftlich & mündlich)
    Bitte beachten Sie die Zulassungsvoraussetzungen
    zur Prüfung!

Teilnehmerkreis (m/w):

QM-Beauftragte, Mitarbeiter des Qualitätswesens sowie Fach- und Führungskräfte, die mit der Durchführung interner Qualitäts­audits betraut sind oder solche übernehmen sollen.

Zulassungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertige Aus­bil­dung und mind. 2 Jahre Vollzeitberufserfahrung, davon mind. 1 Jahr qualitäts­bezogene Tätigkeiten, sowie der Nachweis eines erfolgreichen Abschlusses zum akkreditierten QMB.

Vor der Zertifikatserteilung ist die Auditerfahrung durch mind.
4 Audittage (2 Tage vor Ort) mit Dokumentations­prüfung, Auditplanung, Durchführung und Auditbericht nachzuweisen.

Fehlende Ein­gangs­vor­aus­set­zun­gen kön­nen Sie inner­halb eines Jahres nach­rei­chen. Sie erhal­ten dann zunächst ein (nicht akkre­di­tier­tes) Juniorzertifikat.

Bei Fragen zur Zertifikatsprüfung wenden Sie sich bitte an die TAW Cert GmbH, Frau Sonja Hupfer, Tel. 09187 / 931 - 291.

Lehrgangsleitung:

Prof. Dr. Dieter Heinisch, Technische Hochschule Nürnberg
Qualitätswissenschaftler, Unternehmensberater, vereidigter Sachverständiger für Qualitätssicherung, Leiter des Lenkungs­gremiums einer Zertifizierungsstelle für QM-Systeme / Personal

Art der Präsentation:

Sie erhalten ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn die Lehrunterlagen, damit erhalten Sie die Möglichkeit, sich im Vorfeld der Präsenzphase mit den Inhalten des Lehrgangs zu beschäftigen.

Dies ist für Sie freiwillig und verfolgt das Ziel:
  • Aktualisierung Ihres Grundwissens im Vorfeld der Präsenzphase
  • Gezielte Vorbereitung auf die Präsenzphase bei freier Zeiteinteilung

In der anschließenden Präsenzphase werden die Inhalte mit Praxisbeispielen vertieft und weiterführende Fragen zum Lehrbrief geklärt.

Sofern vorhanden, bitte zur Präsenzphase ein Exemplar der ISO 9001 mitbringen.

Info:

Bei gemeinsamer Buchung mit dem Lehrgang "Qualitätsbeauftragter (TAW Cert)" reduzieren wir die Gebühr für Sie auf € 1320,--


Bei Buchung mehrerer Lehrgänge reduzieren sich die Kosten wie folgt:
  • Qualitätsbeauftragter & Qualitätsmanager: € 4.350,–
  • Qualitätsbeauftragter & Interner Auditor: € 3.950,-
  • Qualitätsbeauftragter, Qualitätsmanager & Qualitätsauditor: € 5.870,–

Zur Prüfung:

Am Ende des Lehrgangs erfolgt die schriftliche und mündliche Zertifikatsprüfung durch die TAW Cert.
Umfang der Prüfung:
  • 40 Minuten - 30 Multiple-Choice-Fragen & 1 offene Frage
  • 20 Minuten mündliche Prüfung

Die Prüfung ist bestanden, wenn Sie mindestens 60 % der erreichbaren Punkte erzielt haben.

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung verleihen wir das akkreditierte Zertifikat Interner Qualitätsauditor (TAW Cert) des nach DIN EN ISO 17024 akkreditierten Personalzertifizierers TAW Cert.

Unabhängig von der Prüfungsteilnahme erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit detaillierter Auflistung der Lehrgangsinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!