„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Katrin Wirz
Tel.: 0202 / 74 95 - 616
Fax: 0202 / 74 95 - 228
katrin.wirz@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Interner Energiemanagement­auditor (TAW Cert)

Kompaktlehrgang mit Prüfung und Zertifikat

Anmelde-Nr.: 56212113W9

Ort:

Wuppertal

Termin:

Fr, 15.3.2019, 9.15 bis 17.00 Uhr

Gebühr:

EUR 660,00
(mehrwertsteuerfrei, einschl. Prüfungsgebühr, Lehrunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen)

Zum Lehrgang

Interner Energiemanagementauditor (TAW Cert)

Steigende Energiekosten, schwindende Ressourcen und wachsender Wettbewerbsdruck stellen die Unternehmen zunehmend vor die Herausforderung ihren Energieverbrauch und deren Kosten zu senken.
Ein Energiemanagementsystem (EnMS) nach DIN ISO 50001 ist aus heutiger Sicht das Mittel der Wahl und hilft, das vorhandene Potenzial auszuschöpfen. Ziel der Norm ist es, Unternehmen und Organisationen bei der Einrichtung von Systemen und Prozessen zu unterstützen, um ihre Energieeffizienz zu verbessern.
Im Rahmen des internen Audits des EnMS überprüft der interne Auditor das Energiemanagementsystem im Unternehmen auf seine Konformität nach der ISO 50001.
Der Lehrgang zum internen Auditor Energiemanagementsystem (TAW Cert) vermittelt Ihnen die Vorgehensweise des Auditierens für ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 ent­sprech­end der Norm ISO 19011.
Sie lernen anhand praxisnaher Beispiele und Fallstudien, wie durch eine zielorientierte interne Auditierung das Energie­management­system im Unternehmen im Bezug zur Energie­effizienz und den rechtlichen Anforderungen weiterentwickelt und verbessert werden kann.
Sie lernen:
  • das Vorgehen des prozessorientierten Auditierens
  • die zielgerichtete Planung der internen Audits
  • erfolgreiche Audit und
  • Kommunikationstechniken
  • Auswertung und zuverlässige Bewertung Ihres Energiemanagementsystems
  • interne Audits als Mehrwert für das Unternehmen

Lehrgangsinhalt:

Interner Energiemanagementauditor (TAW Cert)

  • Praxisbeispiele zur Umsetzung der Anforderungen
    aus ISO 50001
  • Methodik des Auditierens nach der ISO 19011
  • Auditplanung
  • Auditchecklisten für das interne ISO 50001 Audit
  • Auditdurchführung
  • Legal Compliance Audits
  • Anforderungen an Auditoren
  • Kommunikation und Fragetechniken
  • Fallbeispiele und Bewertung einer Auditsituation
  • Der Auditbericht: Dokumentation und Auswertung
  • Berichterstattung
  • Feststellungen, Abweichungen, Korrektur und Vorbeugemaßnahmen
  • Schnittmengen zu anderen Standards Qualität, Arbeitsschutz und Umwelt
  • Zertifikatsprüfung (TAW Cert)

Teilnehmerkreis (m/w):

Fach und Führungskräfte, interne Auditoren, Management­beauftragte für Energie (EMB), Qualität (QMB) und Arbeits- und Gesundheitsschutzschutz (AMB) sowie Betriebsbeauftragte, die Aufgaben im Kontext eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 übernehmen und dieses intern auditieren bzw. zukünftig auditieren sollen.
Eingangsvoraussetzungen zur Prüfung:
Abgeschl. Berufsausbildung oder höherwertige Ausbildung und mind. 2 Jahre Vollzeitberufserfahrung davon min. 1 Jahr fachbezogene Tätigkeit.
Abschluss als Energiemanagementbeauftragter bzw. sehr gute Kenntnisse im Qualitäts- und Energiemanagement.

Lehrgangsleitung:

Dipl.-Wirt.-Ing. Jens Schmidt und/oder
Dr. Stephan Fischer, Saller GmbH, Wiehl.
Beide mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in Managementsys-temprojekten, Beratung bei der Einführung von Energie- und integrierten Managementsystemen.

Art der Präsentation:

Präsentation, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Lösungsansätze und Lehrgangsunterlagen

Info:

Grundkenntnisse zu Managementsystemen insbesondere der ISO 50001:2015 werden vorausgesetzt.
Einsteigern in das Energiemanagementsystem nach ISO 50001, empfehlen wir die Ausbildung mit dem TAW-Lehrgang Energiemanagementbeauftragter (TAW Cert) zu beginnen.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung der TAW mit detaillierte Auflistung der vermittelten Seminarinhalte und bei bestandener Prüfung
das Zertifikat Interner Energiemanagementauditor (TAW Cert)“ des akkreditierten Personalzertifizierers TAW Cert.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!