„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
01.-02.04.2019 - Wuppertal

Führungstraining für Führungskräfte mit Praxiserfahrung:

Wie Sie Ihre Führungspersönlichkeit weiterentwickeln!

Anmelde-Nr.: 50222115W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mi, 5.12.2018 bis Do, 6.12.2018,
jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 1350,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen sowie einstündiger Transfer-Online-Session)

Zum Seminar

Wie Sie Ihre Führungspersönlichkeit weiterentwickeln!

Sie verfügen über einige Jahre Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Teams. Nun möchten Sie Ihre Wirkungskraft in der Führungsrolle reflektieren und verstärken, Ihr Führungs­wissen aktualisieren und Lösungs­ansätze für ganz konkrete Führungs­heraus­forderungen finden.

In diesem Aufbau-Führungstraining optimieren Sie Ihre Führungs­kompetenz und bauen sie weiter aus. Sie ver­bessern Ihre Fähigkeiten, in den herausfordernden Situationen Ihres Führungsalltags souverän zu bleiben und auch schwierige Themen zu meistern.

Zusammen mit anderen Führungskollegen/innen und einem erfahrenen Trainer und Coach analysieren und reflektieren Sie Ihre konkrete Führungssituation und erarbeiten Impulse für eine verstärkte Wirksamkeit als Führungskraft.

Seminarinhalt:

Wie Sie Ihre Führungspersönlichkeit weiterentwickeln!

  • Erfahrene Führungskräfte mit Vorbildfunktion

  • Analyse der eigenen, konkreten Führungssituation

  • Reflexion der eigenen Führungsbiografie und des individuellen Führungsansatzes

  • Ihr persönliches Führungsverhalten anhand eines Verhaltens­profils (Golden Profiler of Personality G.P.O.P. / M.B.T.I.)

  • Die eigene Wirksamkeit steigern, die individuelle Führungs­persönlichkeit weiterentwickeln

  • Erweiterte Führungsmodelle

  • Der systemische Führungsansatz: Wechselwirkungen erkennen

  • Führen unter neuen Herausforderungen: Agile Führung

  • Führen und Entscheiden im komplexen Umfeld: Wenn die traditionellen Führungsinstrumente nicht mehr weiterhelfen - Komplexität managen und Problemlösefähigkeit erhöhen

  • Erfolgreiches Steuern von Veränderungsprozessen, wie sieht es mit meiner eigenen Veränderungsfähigkeit aus?

  • Die Führungskraft als Coach von Mitarbeitern und Teams

  • Umgang mit Macht

  • Anhand konkreter Fallbeispiele, die nach Wunsch von den Teilnehmenden aus ihrem eigenen Führungsalltag eingebracht werden, werden praktische Lösungsimpulse erarbeitet.

Teilnehmerkreis (m/w):

Führungskräfte, die ihr Führungsverhalten reflektieren und ihr Führungsprofil weiter optimieren wollen. Sie sollten bereits Führungserfahrung haben. Wir empfehlen das Training für Führungskräfte ab etwa 2 Jahren Praxiserfahrung. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob das Seminar für Sie passt, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Seminarleitung:

Markus Köhler
ist selbständiger Trainer, Berater und Coach für Organisations- und Teamentwicklung. Er war über 30 Jahre selbst in Führungs­verantwortung, u.a. bei der Siemens AG und als Geschäftsführer in einer Bildungseinrichtung. Authentizität, Pragmatismus, Kon­fron­tation, Fehlertoleranz und Humor gehören zu seinem "Marken­kern".

Art der Präsentation:

Inputs, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Selbst­reflexion, Feedback, Einsatz eines Verhaltensprofils (Golden Profiler of Personality G.P.O.P. / M.B.T.I.), kollegiale Fallberatung, Coaching, Seminar­unter­lagen.
Im Führungskräftetraining entwickeln wir anhand konkreter, exemplarischer Praxisfälle, die nach Wunsch von den Teilnehmern eingebracht werden, erste praktische Lösungs­ansätze.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss des Führungstrainings er­hal­ten Sie ei­ne qualifizierte Teilnahmebescheinigung der TAW.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!