Aktuelle Information: Stufenweiser Start der Präsenzveranstaltungen ab dem 16. Mai. Details lesen Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Damaris Stiefel
Tel.: 09187 / 931 - 211
Fax: 09187 / 931 - 200
damaris.stiefel@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Fit im Verwaltungsrecht - komplett

  • Grund­lagen im AVR für Querein­steiger
  • Bescheidtechnik für die allge­meine Verwaltung
  • Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
  • Rückfor­derung von Zuwendungen

Anmelde-Nr.: 50514101W0

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mo, 7.9.2020 bis Di, 8.9.2020,
jeweils 9.30 - 17.00 Uhr und
Mo, 26.10.2020 bis Mi, 28.10.2020,
jeweils 9.30 - 17.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1845,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Fit im Verwaltungsrecht - komplett

Unsere Modulreihe „Fit im Verwaltungsrecht“ unterstützt Neu- bzw. Wiedereinsteiger in der Verwaltung, schrittweise ihre passende Qualifikation zu erwerben. Egal, ob Sie in der allgemeinen Verwaltung, Arbeits- oder Sozialverwaltung arbeiten, Quer- oder Wiedereinsteiger oder erfahrene Verwaltungskraft sind, wir haben das passende Seminar für Sie. Sie können die einzelnen Module separat buchen oder kostengünstig miteinander kombinieren.

Seminarinhalt:

Fit im Verwaltungsrecht - komplett

Grundlagen im AVR für Quereinsteiger
  • Verwal­tungs­recht­liche Grund­lagen
  • Praxisfälle nach Vorlage der Teilnehmer
Bescheidtechnik für die allgemeine Verwaltung
  • Arten von Bescheiden
  • Aufbau eines Bescheides
  • Bescheide formulieren:
    Tenor und Gründe
  • Moderne/bürgernahe Verwaltungssprache:
    Sinn und Grenzen
  • Beispiele aus der Praxis und Übungen, Bescheid-Check
Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
  • Verwal­tungsakte und die Frage der Recht­mä­ßigkeit bzw. Rechtswidrigkeit
  • Fehlerfolgen
  • Rücknahme und Widerruf von Verwal­tungsakten
  • Wiederaufgreifen des Verfahrens
Rückforderung von Zuwendungen
  • Die Grund­lagen: Rücknahme, Widerruf, Erledigung von Zuwendungsbescheiden, §§ 48, 49, 49a VwVfG
  • Der wachsame Staat: Die Rolle staat­licher Prüfbehörden
  • Auf Kleinig­keiten kommt es an: Zuwendungszweckbestimmung und Zweckverfehlung
  • Reine Formsache? Dokumentationspflichten und Verwendungsnachweis
  • Vorsicht, Falle! Verstoß gegen Vergaberecht
  • Rückfor­derungspflicht – oder gibt es Spielräume? Widerrufsermessen
  • Rückfor­derung auch noch nach vielen Jahren –
    geht das? Widerrufsfrist
  • Das Geld ist weg! Rückfor­derung/Wegfall der Berei­cherung/Zinsfragen, neue Verjährungsrechtsprechung (im Überblick)
  • Wie funktioniert Rückfor­derung in der Praxis? Widerrufs- und Rückfor­derungsverfahren; Formu­lierung von Bescheiden und – Bausteinen – auf Anregung und nach Bedarf der Teilnehmer, die gern eigene Fälle zur Diskussion stellen können
  • Konse­quente Orien­tierung an der aktuellen Recht­spre­chung

Teilnehmerkreis (m/w/d):

Mitar­beiter aller Fachbereiche der allge­meinen Verwaltung,
die keine verwaltungsfachliche Ausbildung haben

Ihr Seminarleiter:

Prof. Dr. Thorsten Attendorn,
FHöV NRW, jahre­lange Tätigkeit als Rechts­anwalt sowie Verwaltungsjurist in der Landesverwaltung NRW

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Seminar­un­ter­lagen

Hinweis:

Bitte mitbringen: VwVfG in der aktuellen Fassung; sehr gerne Rechts­vor­schriften und aktuelle Fälle aus dem eigenen Tätigkeitsgebiet. Konkrete Frage­stel­lungen sollen möglichst vorher einge­reicht werden.

Hinweis:

Die detaillierten Seminarinhalte finden Sie in den Einzelseminaren.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

In schwierigen Zeiten auch an Weiterbildung denken
Sie haben ihren Schulungsbedarf geplant, können diesen aktuell jedoch nicht umsetzen? Erwerben Sie einen Wertgutschein und bleiben Sie flexibel in der zukünftigen Veranstaltungswahl. Sichern Sie sich den Zugriff auf das umfangreiche TAW-Angebot - zielgenau für Ihren Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...