„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Dipl.-Ök. Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
21.-22.06.2018 - Altdorf bei Nürnberg

Excel im Controlling

  • Kennzahlen
  • Datenanalyse
  • Reporting

Anmelde-Nr.: 50730109W8

Ort:

Wuppertal

Termin:

Di, 17.4.2018 bis Mi, 18.4.2018,
jeweils 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 1170,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Excel im Controlling

Ein leistungsfähiges, modernes Controlling zeichnet sich durch individuell auf das Unternehmen zugeschnittene Datenanalysen aus. Informationen zur Entscheidungsfindung müssen dem Management zeitnah und aktuell zur Verfügung stehen. ERP-Systeme und Controlling-Lösungen sind aber regelmäßig nicht flexibel genug, um alle Anforderungen abzudecken – fast alle Controller nutzen deshalb zusätzlich das Tabellenkalkulations­programm MS-Excel.
Mit Excel können Sie zentrale Daten aus operativen Systemen importieren, auswerten und für Managementberichte passgenau aufbereiten. Von mathematischen Funktionen bis zu Spezial­werkzeugen wie PivotTables bietet Excel dem Controller alles, was er für Kosten- und Erfolgs­controlling, Kennzahlenanalyse und

Planung

benötigt. Für ein aussagekräftiges Reporting stehen darüber hinaus zahlreiche Diagrammtypen zur Auswahl.
Um die Vielzahl der Möglichkeiten für das eigene Controlling optimal nutzen zu können, müssen Excel-Anwender vertiefte Kenntnisse haben. In diesem

Workshop

lernen Sie dazu alle wichtigen Methoden, Werkzeuge und Lösungen kennen. Und Sie erhalten zahlreiche Tipps und Tricks für den optimalen Ein­satz der

Tabellenkalkulation

für Datenimport, Daten­analyse und Reporting.

Seminarinhalt:

Excel im Controlling

  1. Die Instrumente der

    Kalkulation

    • Formeln konstruieren, Funktionen kennen lernen
    • Richtig formatieren mit Zahlenformaten
    • Formularelemente und Gültigkeitslisten
    • Dynamische Listen und Datenbanken
    • PivotTables und PivotCharts
    • Praxisbeispiele: Absatz- und

      Umsatzplanung

      , Finanz- und Vertriebscontrolling mit Excel
  2. Excel-Spezialwerkzeuge für das Controlling
    • Automatisch berechnete Bereichsnamen
    • Bedingungsformate
    • Teilergebnisse, Verweise und Vergleiche, Spezialfilter
    • Ansichten und Szenarien
    • Praxisbeispiele: Kennzahlen, Break-Even- und ABC-Analyse, Balanced Scorecard
  3. Externe Controlling-Daten integrieren
    • SAP-Berichte importieren
    • ODBC mit Datenbanken aus Access, Oracle und
      SQL-Server, OLAP-Cubes
    • Self-Service-BI mit PowerPivot für das Controlling
    • Praxisbeispiele: SAP/CO-Bericht, Deckungsbeitrags­rechnung
  4. Aussagekräftiges Reporting mit Excel
    • Kennzahlen-

      Dashboards

      mit dynamischen Charts
    • Modernes Reporting: Regeln, Standards, Techniken
    • Managementberichte mit SUCCESS
    • Chartdesign und Diagrammtechnik
    • Spezialdiagramme: Portfolio, Wasserfall, Tachometer
  5. Einführung in die Makrosprache VBA
    • VBA-Grundlagen, Makrorecorder und VB-Editor
    • Codierung und Fehlersuche
    • Auto-Makros und UserForms
    • Nützliche Excel-Makros für den Controlling-Alltag

Teilnehmerkreis (m/w):

Das Seminar „Excel im Controlling” wendet sich an Führungs- und Fachkräfte aus Finanz- und Rech­nungs­wesen, Cont­rol­ling und Betriebs­wirt­schaft. Grund­kennt­nisse in MS-Excel sowie eine regelmäßige Nutzung der Software im Arbeitsalltag sind für eine aktive Mitarbeit erforderlich.

Ihr Seminarleiter:

Ignatz Schels
ist Inhaber von Schels DV-Training und Excel-Spezialist mit über 20-jähriger Erfahrung. Er berät Firmen zum Einsatz von Office-Anwendungen und programmiert in VBA, der Makro­sprache von Excel. Seine Fachbücher zu Excel, Access und Windows gehören zu den meistverkauften in Deutschland.

Art der Präsentation:

Methoden-Mix im Seminar „Excel im Controlling”: Trainer-Input, Fallbeispiele, Praxisübungen. Jeder Teilnehmer arbeitet an einem PC. Seminarunterlagen, Lösungen und Tools werden auf USB-Stick zur Verfügung gestellt.

Info:

Sie entscheiden selbst, mit welcher Excel-Version Sie an Ihrem persönlichen Übungsrechner arbeiten möchten!

Teilnehmerstimmen:

  • „Herr Schels hat zahlreiche Tipps für den täglichen Gebrauch vermittelt.”
  • „Sehr strukturiert und professionell organisiert.”
  • „Einfach spitze – werde den Workshop weiterempfehlen!”

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der im Seminar „Excel im Controllng” vermittelten Themen und Inhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!