„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Marc Manz
Tel.: 0202 / 7495 - 251
Fax: 0202 / 7495 - 218
marc.manz@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Energiewissen einfach und kompakt

  • Energie-Zusammenhänge verstehen

  • Energie-Kosten erkennen und senken

  • Energie-Effizienz voranbringen

  • Prozesse verbessern

Anmelde-Nr.: 81151102W7

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Do, 21.9.2017, 9.15 bis 16.45 Uhr

Gebühr:

EUR 660,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Energiewissen einfach und kompakt

Das Seminar „Energiewissen einfach und kompakt“ wurde gezielt für Teilnehmer entwickelt, die Bedarf an energietechnischen Grundwissen haben, die z.B. aus nichttechnischen Berufen stammen oder in nichttechnischen Sektoren arbeiten, aber in ihrem Berufsalltag in den Bereichen Energienutzung, Energieeinkauf, Betrieb energieintensiver Anlagen und Prozesse, Energiemanagement, Energieeffizienz gefordert sind.
Das Seminar vermittelt in leicht verständlicher Weise die wesentlichen Grundlagen der Energietechnik, Energienutzung, der Energie­wirtschaft und des effizienten Umgangs mit Energie.
Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern, ein Energie-Basiswissen zu vermitteln.

Seminarinhalt:

Energiewissen einfach und kompakt

  1. Energie – Grundlagen
    • Energie als physikalische Größe
    • Energieerhaltungssatz
    • Unterschiedliche Wertigkeit von Energie
    • Leistung, Wirkungsgrad, Nutzungsgrad
  2. Energie – global und national
    • Ressourcen und Reserven
    • Politische Handlungszwänge
    • Versorgung von morgen
    • Gesetze und Förderprogramme
  3. Energiewirtschaft
    • Energiewirtschaftliche Begriffe (VDI 4661)
    • Strom (Erzeugung und Verteilung)
    • Erdgas (Erzeugung und Verteilung)
    • Öl (Erzeugung und Verteilung)
    • Fernwärme (Erzeugung und Verteilung)
    • Regenerative Energien
    • Energiebeschaffung und Preiskomponenten
    • Contracting
  4. Wie funktioniert das?
    • Elektrische Antriebe
    • Blockheizkraftwerk (BHKW)
    • Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)
    • Kälteerzeugung und Nutzung
    • Wärmepumpe
    • Beleuchtung und LED
    • Druckluft
    • Wärmerückgewinnung
    • Lastmanagement
  5. Energiecontrolling und DIN EN ISO 50001
    • Energieverbräuche erfassen
    • Messverfahren und Methoden
    • Identifikation von Einsparpotential
    • DIN EN ISO 50001
    • Faktor Mensch
  6. Workshop Energie
    • Teilnehmer fragen – Dozent antwortet

Das Seminar ist bei der Architektenkammer NRW als Fortbildung gemäß §6 der Fort- und Weiterbildungsverordnung der Kammer anerkannt.

Teilnehmerkreis (m/w):

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die Bedarf an energietechnischen Grundwissen haben.

Ihr Seminarleiter:

Dr.-Ing. Hartmut Klein,
econius GmbH, Ingenieurbüro für rationellen Energieeinsatz,
Bad Laasphe

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Praxisbeispiele, Seminarunterlagen

Info:

Das Seminar ist mit 4 UE für Wohngebäude, 2 UE für Energieberatung im Mittelstand und 2 UE für Nichtwohngebäude bei der Dena als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!