„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Empfang, Rezeption, Anmeldung

  • Besucher empfangen
  • Kommunikation Face-to-Face
    und am Telefon
  • Beschwerdemanagement
  • Selbstorganisation und
    Umgang mit Stress

Anmelde-Nr.: 50251102W9

Ort:

Wuppertal

Termin:

Di, 29.10.2019, 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 720,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Empfang, Rezeption, Anmeldung

Sie arbeiten am Besucherempfang oder in der Telefonzentrale Ihres Unternehmens / Ihrer Organisation?
In diesem Bereich entsteht mit dem ersten Kontakt - ob persönlich, telefonisch oder einfach nur optisch - der berühmte erste Eindruck. Empfang, Rezeption und Anmeldung sind die Visitenkarte Ihres Hauses. Hier zählen, neben der fachlichen Kompetenz, in erster Linie der professionelle Auftritt und die persönliche Ausstrahlung. Dem Kunden das Gefühl zu geben willkommen zu sein, ihm zuzuhören, seine Anliegen ernst zu nehmen, das sind zentrale Aufgaben der Empfangsmitarbeiter/innen.
Wer die Kunst beherrscht, Beziehungen freundlich und authentisch zu gestal­ten, legt ein starkes Fundament, um Gäste und Kunden vom Unternehmen zu überzeugen und langfris­tig zu binden. Persönliche Souveränität erleichtert es Mitarbeitern/innen an Besucher­empfang und Telefonzentrale, in schwierigen Situationen konstruktiv und sachlich auf Beschwerden und Reklamationen reagieren zu können. Dazu ist es hilfreich, wenn Sie sich der eigenen Stärken und Schwächen bewusst sind.
Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, Ihre Wirkung und Arbeitsorganisation zu reflektieren und zu optimieren. Sie lernen, Strategien zu entwi­ckeln, um auf anspruchsvolle Situationen jederzeit vorbereitet zu sein, unter Druck die richtigen Prioritäten zu setzen und in angespannten und herausfordernden Situationen souverän agie­ren zu können.

Seminarinhalt:

Empfang, Rezeption, Anmeldung

  • Besuchermanagement
    • Bewerber, Gäste und Kunden empfangen und betreuen
    • Etikette und Dresscode - Image Ihres Unternehmens
    • Die Kunst des "Small Talk"

  • Ihr souveräner Auftritt am Telefon
    • Stimme als Erfolgsfaktor
    • Telefonkompetenz – professionelle Anrufannahme, Weiterleitung, Verabschiedung

  • Beschwerdemanagement
    • Lösungsorientierter Umgang mit Menschen und Beschwerden
    • Gespräche mit schwierigen Kunden Face-to-Face und am Telefon

  • Selbstmanagement und Stressbewältigung
    • Persönliches Zeitmanagement und Selbstorganisation
    • Optimierung persönlicher Schwachstellen
    • Organisation multifunktionaler Arbeitsplatz Empfang
    • Prioritäten erkennen und danach handeln
    • Stressbewältigungsstrategien entwickeln
    • Persönliche Abgrenzung – klar und freundlich

Teilnehmerkreis (m/w/d):

Mitarbeitende im Bereich Besucherempfang, Rezeption, Pforte, Anmeldung, Telefonzentrale, Sekretariat.

Seminarleitung:

Pia Fohrer e.K.,
Personalentwicklung Training & Coaching, Wuppertal.
Frau Fohrer ist freiberufliche Trainerin und Beraterin mit den Arbeitsschwerpunkten Führung, Teamentwicklung, Kommunikation und Konfliktmanagement, Zeit- und Selbst­management.

Art der Präsentation:

Impulsreferat, Diskussion, Einzel- und Gruppen­übungen, Präsentationen, Praxisfallstudien, Erfahrungsaustausch, Seminarunterlagen. Im Anschluss an die Veranstaltung erhalten Sie außerdem ein ergänzendes Foto­protokoll.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!