„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Dipl.-Ök. Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal


Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Kostenfreie Veranstaltung – herzliche Einladung!

Einkaufs­leiter-Frühstück: „Risiko­management im Einkauf – pragmatisch und gut!”

  • Präventive Maßnahmen, um Zusatzaufwand oder Umsatzverluste zu vermeiden
  • Strukturiertes Vorgehen im Falle eines Risikoeintritts
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten

Anmelde-Nr.: 50840109W8

Überblick:

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mi, 14.3.2018, 8.00 bis 9.30 Uhr

Zum Thema:

Risiken in der Beschaffung erfolgreich zu beherrschen – das heißt zunächst einmal, Risiken überhaupt zu erkennen und messbar zu machen. Anschließend geht es darum, Maßnahmen zu etablieren, um Risiken zu vermeiden oder zu wenigstens zu reduzieren. Idealerweise sollte ein zeitgemäßes Risikomanagement auch den Ansprüchen der ISO 9001:2015 genügen – oder sogar denen der neuen IATF 16949. Und wenn es dann am Ende noch gelingt, den Lieferanten mit einzubeziehen... das ist dann schon die halbe Miete!

Warum nur die halbe? Weil ein wirksames Risiko­management – leider – sehr oft daran scheitert, dass das Tagesgeschäft zu wenig Zeit lässt. Daher klappt die Umsetzung in die Einkaufs­praxis vor allem dann, wenn ein Tool zur Risiko­steuerung so einfach wie möglich bleibt. Und so intuitiv zu verstehen und schnell anzuwenden ist.

Wie dies im Einkauf der Firma ALTENLOH, BRINCK & CO, der ältesten Schrauben­fabrik Deutschlands, ausgesehen hat, stellen wir Ihnen im Rahmen des heutigen Einkaufsleiter-Frühstücks vor. Dabei werden Sie erleben, dass ein strukturiertes Risiko­management auch Potenziale und verdeckte Chancen ans Tageslicht fördern kann...

Lassen Sie uns gemeinsam darüber diskutieren!

Ihre Referenten:

Benedikt Tschorn
Unternehmensberater, Durch Denken Vorne Consult GmbH

Hans Boot
Einkaufsleiter, ALTENLOH, BRINCK & CO GmbH & Co.KG

Teilnehmerkreis (m/w):

Einkaufsleiter, Teamleiter, Gruppenleiter, Projektleiter und sonstige Führungskräfte im Einkauf

Ablauf:

Kleines Frühstück, Networking, Impulsreferat, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Zur Veranstaltungsreihe:

Das Einkaufsleiter-Frühstück ist eine Veranstaltungsreihe der Akademie für Einkauf und Logistik der TAW. In loser Folge wollen wir mit Einkaufsverantwortlichen – als Start in den Tag bei einem kleinen Frühstück – über aktuelle Einkaufsthemen diskutieren. Dabei geht es nicht darum, fertige Lösungen zu präsentieren, sondern Ihre Meinung zu hören und gemeinsam „beste Einkaufspraxis“ zu formulieren. Lernen Sie gleichzeitig Fach­kollegen/innen aus interessanten Unternehmen der Region kennen. Sie sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen!

Anmeldung:

Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung kostenfrei.

So melden Sie sich an:
  • Online über die Anmeldefunktion auf dieser Seite (Veranstaltung in den Warenkorb).
  • Per Fax: Nr. 0202 / 7495-228 mit diesem Anmeldeformular.
  • Per E-Mail an: afe@taw.de.

Gern können Sie interessierte Fachkollegen auf dieses Forum hinweisen.

Bitte geben Sie uns auch eine kurze Nachricht, wenn Sie nicht teilnehmen können, aber an Einladungen zu weiteren Veranstaltungen interessiert sind.