Ab sofort finden unsere Veranstaltungen ausschließlich online statt! Weitere Informationen erhalten Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Damaris Stiefel
Tel.: 09187 / 931 - 211
Fax: 09187 / 931 - 200
damaris.stiefel@taw.de



Veranstaltungsort
NH Hotel Berlin Alexanderplatz
Landsberger Allee 26-32
10249 Berlin

Tel.: 030 / 422613 - 0
Zur Hotelwebseite

Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten

  • Erholungsurlaub
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Zusatzurlaub, Sonderurlaub, Urlaub ohne Dienst- und Sachbezüge
  • Berechnung des Urlaubs
  • Dienstbefreiung

Anmelde-Nr.: 10531103W1

Ort:

Berlin

Termin:

Mo, 29.11.2021, 9.15 bis 16.45 Uhr

Gebühr:

EUR 450,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten

Für Beamte gibt es die unter­schied­lichsten Urlaubs­re­ge­lungen. Insbe­sondere im Hinblick auf die Recht­spre­chung des Euro­pä­ischen Gerichtshofes ergeben sich vielfältige Frage­stel­lungen,
die die Vertreter von Personal­abteilungen, aber auch Führungs­kräfte und Personalräte, vor nicht unerhebliche Probleme stellen.
Dement­spre­chend soll dieses Seminar das gesamte Urlaubsrecht der Beamten darstellen und den Teilnehmern die Möglich­keit geben, die relevanten Grund­lagen der gesetz­lichen Bestim­mungen kennenzulernen, damit sie in die Lage versetzt werden, die recht­lichen Entscheidungs- und Beratungsgrund­lagen in der täglichen Arbeit umsetzen zu können.
Anhand von praxisnahen Fällen soll dabei insbe­sondere die Recht­spre­chung des Europäischen Gerichtshofes und die darauf­hin ergangenen verwaltungsgerichtlichen Entschei­dungen dar­ge­legt werden.
Gleich­zeitig soll auch, da die Recht­spre­chung diesbe­züglich noch im Fluss ist, ein Ausblick in die Zukunft gegeben werden, die Anspruchsgrundlagen und gesetz­lichen Bestim­mungen sowie Fragen der Berechnung und zur Übertragung von Urlaubs­zeiten für Beamte werden anschaulich dargelegt.

Seminarinhalt:

Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten

  • Erholungsurlaub
    • Anspruch
    • Dauer
  • Berechnung des Urlaubs
    • Bei Teilzeitkräften, die weniger als fünf Tage in der Woche Dienst leisten
    • In Abgeltungsfällen
  • Verfall von Urlaub
    • im Regelfall
    • bei Dienstunfähigkeit
  • Sonderfälle
    • Zusatzurlaub
    • Sonderurlaub
  • Aktuelle Rechtsprechung
    • Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes
    • Entscheidungen der Deutschen Instanzgerichte

Teilnehmerkreis (m/w/d):

  • Perso­nal­leiter und Fachkräfte aus dem Personalbereich
  • Führungs­kräfte
  • Personalräte
  • Berufs- bzw. Querein­steiger in der Perso­nal­ver­waltung

Ihr Seminarleiter:

RR Dipl.-Verwaltungswirt Wolfgang Mayrhofer
ist Hochschullehrer an einer Hochschule für den öffentlichen Dienst und langjähriger Referent.

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Seminarunterlagen

Info:

Unser Seminartipp als optimale Ergänzung - direkt an den beiden Folgetagen:
Urlaubsrecht im TVöD und TV-L
30. November bis 1. Dezember 2021 in Berlin.
Buchen Sie beide Seminare zum Sonderpreis von € 1.116,- über Anmelde-Nr. 1053100221.

Info:

Grundlage des Seminars ist Bundes­recht. Die Behandlung länder­spe­zi­fi­scher Besonderheiten kann bei Bedarf im Seminarvorfeld abgestimmt werden. Bitte sprechen Sie uns an.

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

In schwierigen Zeiten auch an Weiterbildung denken
Sie haben ihren Schulungsbedarf geplant, können diesen aktuell jedoch nicht umsetzen? Erwerben Sie einen Wertgutschein und bleiben Sie flexibel in der zukünftigen Veranstaltungswahl. Sichern Sie sich den Zugriff auf das umfangreiche TAW-Angebot - zielgenau für Ihren Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...