Ab sofort finden unsere Veranstaltungen ausschließlich online statt! Weitere Informationen erhalten Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Live-Online-Training

Effektive Prüfplanung

Von der Zeichnung zur Qualitätsprüfung

Anmelde-Nr.: 51231108W1

Ort:

Online-Seminar

Termin:

Mi, 24.3.2021 bis Do, 25.3.2021
1. Tag: 9.00 bis 16.30 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1020,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich digitaler Seminarunterlagen)

Zum Online-Kurs

Effektive Prüfplanung

Prüfplaner legen unter technischen und wirtschaftlichen Aspek­ten die Rahmenbedingungen von Qualitätsprüfungen im Detail fest.
Die Erstellung von Prüfplänen und die Beschaffung geeigneter Messmittel setzt daher umfassende Kenntnisse bzgl. Fertigungs- und Einsatzbedingungen, Prüfmöglichkeiten und Kunden­an­for­derungen voraus - von der Projektphase bis zur Produktion.
Ziel des Seminars:
Es wird Ihnen eine strukturierte und effektive Vorgehens­weise bei der Prüfplanung vermittelt. Von der Ermittlung der Kunden­anforderungen und der Definition der Messprozesse bis hin zur Bewertung der Messergebnisse und der Ermittlung von Prüf­kosten.
Neben den aktuell gültigen Regelwerken lernen Sie die gängigen Qualitätsmethoden im Bereich der Mess- und Prüftechnik kennen. Sie erhalten wertvolles Fachwissen für die Gewinnung aus­sage­kräftiger Ergebnisse.
Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis werden Ihnen die Anfor­de­rungen und Vorgehensweisen praxisnah vorgestellt.

Veranstaltungsinhalt:

Effektive Prüfplanung

  • Grundlagen der Prüfplanung
    • Anforderungen an das Personal
    • Ermittlung des Kundenbedarfs
    • Prozessdefinition
    • Risikomanagement und Produkthaftung
  • Prüf- und Messmittelplanung
    • Normforderungen: DIN EN ISO 9001:2015, VDA 6.1,
      IATF 16949, DIN EN ISO 10012
    • Begrifflichkeiten der Messtechnik
    • Projektphasen und Projektplanung (APQP, DVP, etc.)
    • Ermittlung der Kundenanforderungen (z.B. CSR)
    • Rückverfolgbarkeit
    • QSV - Qualitätssicherungsvereinbarungen
    • Aufbau und Ausarbeitung von Werksnormen
    • dynamische Prüfplanung
    • Messsystemanalyse (GUM, MSA)
  • Messmittelauswahl
    • Prüfen, Lehren, Messen
    • Elemente des KAIZEN nutzen
    • Erstellung von Werksnormalen und Prüfdummys
    • Prüfmittelkalibrierung
    • Festlegung der Toleranzen
    • Erstellung von Lastenheften / Checklisten zur
      Prüf- und Messmittelerstellung
    • Prüfpläne / Produktionslenkungspläne PLP erstellen
    • Festlegung attributiver und subjektiver Merkmale
    • Festlegung Prüfmerkmale und Prüfintervalle
    • 100%-Prüfung versus Stichprobenprüfung
  • Mehrwert
    • Ermittlung der Prüf- und Messkosten
    • FMEA
    • SPC - statische Prozessüberwachung
    • Fehlervermeidung

Teilnehmerkreis (m/w/d):

Fachpersonal aus Produktion, QM, QS, Prüf­mittelverwaltung, Messraum / Labor, Arbeitsvorbereitung, Prozess- / Projekt­management, Konstruktion & Entwicklung, Messtechnik, Prüfmittel- und Werkzeugbau

Veranstaltungsleitung:

Miroslav Zupunski, zupconcept, Heilbronn
Langjähriger Qualitätsleiter (Lehren- und Prüfstandbau)
Six Sigma Black Belt, int. Auditor TS 16949, zert. Prozessauditor

Ihr Nutzen:

Ein Live-Online-Training ist ein interaktives Online-Seminar, das live in einem virtuellen Seminarraum stattfindet. Sie sehen und hören live die Präsentation des Trainers. Dazu können Sie jederzeit Fragen stellen, Kommentare abgeben und mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer diskutieren. Beispiele, Übungen und weitere interaktive Formate ergänzen je nach Thema die Präsentation und machen das Online-Training abwechslungsreich, lebendig und motivierend.

Mit einem Live-Online-Training der TAW bilden Sie sich ortsunabhängig weiter – bequem, kostengünstig und effektiv.

Organisatorisches:

Für die Teilnahme am Live-Online-Seminar benötigen Sie einen Computer oder ein Tablet mit Internetzugang sowie ein Headset oder Lautsprecher und Mikrofon. Eine Webcam ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Die Handhabung der Technik ist intuitiv verständlich und wird zu Beginn des Online-Trainings noch einmal vorgestellt.

Rechtzeitig vor dem Online-Seminar senden wir Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten für die Teilnahme. Geben Sie bitte deshalb bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminarinhalte.