„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Damaris Stiefel
Tel.: 09187 / 931 - 211
Fax: 09187 / 931 - 200
damaris.stiefel@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Gerichtsfeste Bescheide erstellen:

Bescheidtechnik mit Bescheid-Check

  • Arten und Aufbau von Bescheiden
    (inkl. Widerspruchsbescheid)
  • Richtige Tenorierung und
    Formu­lierung
    (inkl. Nebenbestimmungen)
  • Typische formelle und materielle Fehler bei der Bescheiderstellung
  • Bescheidpraxis: Muster­bei­spiele und Bescheid-Check

Anmelde-Nr.: 50514103W0

Ort:

Wuppertal

Termin:

Mo, 26.10.2020, 9.30 bis 17.00 Uhr

Gebühr:

EUR 450,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Bescheidtechnik mit Bescheid-Check

Wie baue ich einen Bescheid auf? Was muss ich bei der Tenorierung und Begründung beachten? Nicht nur Neu- und Querein­steiger stehen im Arbeits­alltag der Bescheiderstellung vor solchen Fragen.
Für jeden Sachbe­ar­beiter ist es notwendig, die wesent­lichen Struk­turen zu beherr­schen, um effizient zweck­mäßige, überzeu­gende und gerichtsfeste Entschei­dungen zu fällen.
Dieses Seminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick über die Grund­lagen, Methoden und Techniken der Bescheiderstellung. Praxis­bei­spiele – sehr gern nach Vorlage der Teilnehmer – veran­schau­lichen konkrete Aufgabenstellungen aus dem beruf­lichen Alltag.
Neu: Mit Bescheid-Check
Bitte bringen Sie Muster­be­scheide, Vorstücke, reale Vorgänge und Alltagsfragen aus Ihrer Praxis mit, damit das Seminar für Sie möglichst anschaulich und relevant ist. Insbesondere Ihre Vorstücke können Sie bereits im Vorfeld des Seminars zum „Bescheid-Check“ bei uns einreichen.

Seminarinhalt:

Bescheidtechnik mit Bescheid-Check

  • Arten und Aufbau von Bescheiden
  • Bescheide formu­lieren:
    Tenor und Gründe
  • typische formelle und materielle Fehler, die sich in der Bescheid­erstellung auswirken
  • Moderne/bürgernahe Verwaltungssprache: Sinn und Grenzen
  • Beispiele aus der Praxis und Übungen,
    Bescheid-Check


Teilnehmerkreis (m/w/d):

Jeder, der in der öffentlichen Verwaltung Bescheide erstellen muss. Wir empfehlen ggfs. vorab das Seminar Grundlagen im Allgemeinen Verwaltungsrecht zu besuchen.

Ihr Seminarleiter:

Prof. Dr. Thorsten Attendorn
Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes NRW, mehrjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt sowie in der Landesverwaltung NRW

Zur Seminarreihe:

Unser Seminartipp als optimale Ergänzung:
Grundlagen im Alllgemeinen Verwaltungsrecht
am 23. - 24. September 2019 in Wuppertal
Rücknahme und Widerruf von Verwaltungsakten
am 12. November 2019 in Wuppertal
Rückfor­derung von Zuwendungen
am 13. November 2019 in Wuppertal.
Buchen Sie alle vier Seminare zum Paket­preis € 1.845,- über Anmelde-Nr. 5051400719.


Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qu­a­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.












Viele Unternehmen haben festgestellt, dass es an der einen oder anderen Stelle Verbesserungsmöglichkeiten gibt und erkennen den Schulungsbedarf. Deshalb gilt: Weiterbildung geht Immer weiter.
Wir möchten Ihnen helfen – Sie und Ihre Mitarbeiter weiterhin auf den neuesten Stand zu bringen. Erwerben Sie einen Wertgutschein. Lösen Sie ihn innerhalb eines Jahres ein. Sichern Sie sich damit den Zugriff auf unser umfangreiches Angebot - zielgenau für ihren kommenden Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...