„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Aleksandar Vasic
Tel.: 0202 / 7495 - 335
Fax: 0202 / 7495 - 333
aleksandar.vasic@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
22.-23.04.2020 - Wuppertal

Ausschreibungen im Facility Management

Anmelde-Nr.: 54300134W9

Ort:

Wuppertal

Termin:

Dienstag, 08.10.2019 bis Mittwoch, 09.10.2019
1. Tag: 09.00 bis 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 1090,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Pausengetränken und Mittagessen)

Zur Veranstaltung

Ausschreibungen im Facility Management

In unserem Lehrgang werden Ihnen Ausschreibungsverfahren im Facility Management Schritt für Schritt erläutert. Sie lernen die einzelnen Verfahrensschritte effizient umzusetzen: Kalkulation, Ausschreibung, Angebotsbewertung, Auswahlentscheidung, Vertragsvorbereitung/Vertragsschluss, usw.
Nutzen Sie unseren strukturierten Handlungsleitfaden für die Vergabe von Aufträgen im Facility Management, um die erforderlichen Methoden und Instrumente zur optimalen Auswahl von passenden Dienstleistern anzuwenden.
Wir erläutern Ihnen auch, wie die Qualität der Dienstleistungen nach Abschluss des Ausschreibungsverfahrens gesichert werden kann.
Führen Sie Ihre Gewerke mit den richtigen Partnern zum Erfolg. Nehmen Sie bei uns viele wertvolle Tipps für die professionelle Vergabe von Facility Services mit.

Inhalte:

Ausschreibungen im Facility Management

  • Überblick zur Vergabepraxis von Facility Management Dienstleistungen
    • Anlässe für Ausschreibungen und Neuvergaben
    • Strategien des ausschreibenden Unternehmens
    • Make-or-Buy-Analyse/Chancen und Risiken der Fremdvergabe
    • Öffentliche Vergabe und Vergabe in der Privatwirtschaft
    • Begriffe
  • Vergabearten und Besonderheiten im Facility Management
    • Vergabearten
    • Rechtliche Aspekte
    • Dienstleistungsmarkt/FM-Markt
    • Besonderheiten im Facility Management (Technikklauseln, Vergabe einzelner Betreiberpflichten)
  • Konzeption und Vorbereitung der Ausschreibung
    • Stakeholder
    • Projektaufbau
    • Realistische Zeitplanung
    • Datenerfassung
    • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
    • Hilfsmittel für die Vertragsgestaltung
    • Datenschutz/Schutz personenbezogener Daten im Rahmen einer Ausschreibung
    • Nachhaltigkeit, Umwelt, Innovation und Soziales als zu berücksichtigende Aspekte
  • Die Ausschreibung von Facilty Management Services
    • Ablauf einer Ausschreibung/Phasen/Vergabeprozess
    • Kalkulationsmethoden zur Angebotserstellung und -Auswertung
    • Stolpersteine/Erfolgsfaktoren
    • Professionelle Vorbereitung und Umsetzung der
      Start Up-Phase
    • Prozesse in der Start-Up-Phase
    • Reibungsloser Übergang in die Betriebsphase
    • Der Massenabgleich und Umgang mit Nachträgen
  • Qualitätsmanagement
    • Konkrete Maßnahmen zur dauerhaften Qualitätssicherung nach der Implementierungsphase

Teilnehmerkreis (m/w):

  • Fach- und Führungskräfte im Bereich Facility- oder Gebäudemanagement
  • Einkäufer für das Facility Management
  • Beteiligte/Vergabeverantwortliche für Ausschreibungen bei Facility Management-Dienstleistungen
  • Vertriebsmitarbeiter seitens der FM-Dienstleister

Ihr Referent:

Bert Götz,
Projektleiter und Facility Manager bei einem IT-Dienstleister (Betrieb von Rechenzentren) und freiberuflicher Dozent im Facility Management

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Seminarunterlagen

Teilnahmebescheinigung:

Nach Absolvierung des Seminars erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung mit detaillierter Auflistung der vermittelten Inhalte.