„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dr.-Ing. Claudia Dössereck
Tel.: 0202 / 7495 - 207
Fax: 0202 / 7495 - 228
claudia.doessereck@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf b. Nürnberg

Tel.: 09187 / 931 - 0
Fax: 09187 / 931 - 200
taw-altdorf@taw.de


Anreise
TAW Altdorf
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
09.-09.10.2017 - Altdorf bei Nürnberg 07.-07.02.2018 - Wuppertal 17.-17.04.2018 - Altdorf bei Nürnberg

Update zur Revision ISO 14001:2015

Umweltmanagementsysteme -
neue Anforderungen

mit Anleitung zur Anwendung und Umsetzung in der betrieblichen Praxis

  • High Level Strukture
  • Bewertung relevanter Umweltaspekte
  • Produktlebenszyklusbetrachtung
  • Betriebliche Umweltleistung

Anmelde-Nr.: 81233019H7

Ort:

Altdorf bei Nürnberg

Termin:

Mo, 9.10.2017, 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 630,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Update zur Revision ISO 14001:2015

Das Seminar vermittelt Ihnen einen umfassenden Überblick über die Norm ISO 14001:2015 und bringt Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand. Im Mittelpunkt steht der Unterschied zwischen der alten ISO 14001:2009 und der neuen ISO 14001:2015.
Es wird die High Level Structure welche die Struktur für alle Normen zum Qualitäts-, Umwelt- und Arbeits­schutz­manage­ment bildet vorge­stellt. Das Haupt­au­genmerk liegt auf den spezi­ellen neuen und geänderten Anfor­de­rungen.
Im Seminarverlauf werden praktische Umsetzungshilfen und Anregungen zu den neuen bzw. geänderten Anfor­de­rungen der ISO 14001:2015 gegeben unter dem Focus der effizienten Umsetzung im betrieb­lichen Alltag.

Seminarinhalt:

Update zur Revision ISO 14001:2015

  1. Inhalt, Aufbau, Ziel, Zweck und Anwendungsbereich der ISO 14001:2015

  2. High Level Structure

  3. Unterschied zwischen der ISO 14001:2009 und
    ISO 14001:2015

  4. Normanforderungen aus der ISO 14001:2015

  5. Praxisbeispiele und Anregungen zur effizienten Umsetzung der ISO 14001:2015 im Unternehmen

  6. Erstellung des Kontexts

  7. Chancen und Risiko - Die Bewertung negativer und positiver Auwirkungen für die Umwelt

  8. Ermittlung und Bewertung der wesentlichen Umweltaspekte

  9. Produktlebenszyklusbetrachtungen - Von der Rohstoffgewinnung bis zur Entsorgung
    • Vorgehen, Informationsbeschaffung, Bewertung, mögliche Einflüsse auf Geschäftsprozesse
  10. Umweltleistungsbewertung und Verbesserung der betrieblichen Umweltleistung
    • Mit Umweltkennzahlen (KPIs) die Umweltziele des Unternehmens und die betriebliche Umweltleistung abbilden / bewerten
  11. Schnittstellen zu anderen Managementsystemen (Qualität, Arbeitsschutz und Energie) - Synergien nutzen

Teilnehmerkreis (m/w):

Mitarbeiter aus Unternehmen, die an der Aktualisierung, Umsetzung und Einführung von Uweltmanagement-Systemen nach der ISO 14001:2015 und deren Methoden zur Umsetzung der Normanforderungen mitarbeiten. Das Seminar adresseriert insbesondere Umweltbeauftragte / Umweltmanagement­beauftragte UMB und interne Umweltauditoren, die die Rezertifizierung des UM-Systems nach ISO 14001:2015 im Unternehmen begleiten sollen

Ihr Seminarleiter:

Edgar Bayer,
Leadauditor für Managementsysteme TAW Cert,
langjähriger Qualitäts- und Umweltmanager bei einem Automobilzulieferer, langjährige Erfahrung als Auditor für die Regelwerke ISO/TS 16949, ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, SpaEfV

Art der Präsentation:

Referat, Präsentation, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Lösungsansätze, Umsetzungshilfen und Seminarunterlagen

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der AfQ/TAW mit de­tail­lier­ter Auflistung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!