„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dr.-Ing. Claudia Dössereck
Tel.: 0202 / 7495 - 207
Fax: 0202 / 7495 - 228
claudia.doessereck@taw.de


Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
05.-05.12.2017 - Wuppertal

Wissen der Organisation

  • Wissensmanagement in der ISO 9001:2015

  • Anfor­derung und Ziele

  • Methodenkoffer

  • Nachhaltige Umsetzung

Anmelde-Nr.: 51233020H7

Ort:

Wuppertal

Termin:

Di, 5.12.2017, 9.00 bis 16.30 Uhr

Gebühr:

EUR 630,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Wissen der Organisation

Alle neuen Managementsystemnormen nach HLS (wie z.B. die ISO 9001:2015) enthalten die neue Anfor­derung zum Thema „Wissen der Organi­sation“. Sie erhalten Klarheit über die Normanforderung, jedoch geht dieses Seminar über die reinen Normanforderungen hinaus und reflek­tiert aktuelle Wissens­probleme von Organi­sationen, zu denen nachhaltige Ideen gefragt sind.
Im Kern geht es um die Themen Wissen zu konser­vieren, künftigen Bedarf syste­ma­tisch zu ermitteln, erforderliches Wissen zu generieren und Wissen gezielt zu vermitteln. Die organisatorischen Voraus­set­zungen und Auswir­kungen durch nachhaltiges Wissensmanagement werden beleuchtet.
Es werden Konzepte und Methoden vorge­stellt, teilweise auspro­biert und der Nutzen disku­tiert.
Diese Veran­staltung wird zur Zertifikatsverlängerung im Quali­täts­ma­na­gement anerkannt.

Seminarinhalt:

Wissen der Organisation

  1. Grundlagen
    • Definition
    • Abgrenzung
  2. Anforderungen von Normen
    • High Level Structure
    • Mindestanforderungen
  3. Wissen konservieren
    • Wert dokumentierter Informationen
      (Dokumente / Aufzeichnungen)
    • Wikis, CMS, DMS und Enterprise Content-Management-Systeme
    • Informationssicherheit, Datensicherheit
  4. Wissen planen
    • Personalrisiken (Fluktuation, Wechselbereitschaft, Demographie)
    • Bedarfsermittlung (Qualifikationsmatrix, Wissensmatrix)
  5. Wissen vermitteln
    • Personalentwicklung
    • Konzepte (Patenschaften, Ausbildung, Coaching, …)
    • Voraussetzungen (z.B. beim „Train the trainer“-Konzept)
  6. Wissen erweitern
    • Fortbildungsalternativen
    • Forschung und Innovation
    • Kooperationen
  7. Auswirkungen
    • Unternehmenskultur
    • Herausforderungen für Führungskräfte
    • Gefahren des Outsourcings

Teilnehmerkreis (m/w):

Managementbeauftragte (QMB, UMB, …) und Führungskräfte, die das Thema "Wissen der Organisation" im Rahmen eines Managementsystems gezielt angehen und umsetzen wollen.

Ihr Seminarleiter:

Dipl.-Ing. (FH) Stephan Joseph
ist seit über 15 Jahren Berater, QM-Trainer und Mediator in verschiedenen Branchen.

Art der Präsentation:

Vortrag, Praxisbeispiele, Diskussion, Gruppenübungen, Seminarunterlagen

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der AfQ/TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.






Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!