„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Dr.-Ing. Claudia Dössereck
Tel.: 0202 / 7495 - 207
Fax: 0202 / 7495 - 228
claudia.doessereck@taw.de


Veranstaltungsort
Mahr GmbH Göttingen
Carl-Mahr-Str. 1
37073 Göttingen

Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termine
19.-20.10.2017 - Göttingen 08.-09.03.2018 - Göttingen

MarExpert Weiterbildung

Formmesstechnik

Anwenderseminar für Qualitätssicherung, Messraum, Labor und Fertigung

Anmelde-Nr.: 06290208W7

Ort:

Göttingen

Termin:

Do, 19.10.2017 bis Fr, 20.10.2017,
jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Gebühr:

EUR 820,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Formmesstechnik

Neben dem Maß bestimmt auch die geometrische Form eines Prüfkörpers seine Funktion: Form- und Lageabweichungen entstehen nicht nur durch Störungen im Prozess sondern auch durch die Besonderheiten des jeweiligen Fertigungsverfahrens.
Sie können zur Folge haben, dass selbst Werkstücke, deren Maßabweichungen den vorge­ge­benen Toleranzen entsprechen, nicht gefügt werden können.
In diesem Seminar wird die jeweils neueste Version der grund­legenden Zeichnungsnorm ISO 1101 einschließlich der wesent­lichen Änderungen gegenüber älteren Ausgaben erläutert. Darüber hinaus auch weitere Normen und praktische Fragen der Formmesstechnik.
Dieses Seminar wird in Koope­ration mit der MAHR GmbH durch­ge­führt.

Seminarinhalt:

Formmesstechnik

  1. Aktueller Stand der Normung

  2. Zeichnungseintragungen nach ISO 1101

  3. Angabe der Messbedingungen

  4. Bezüge nach neuer Norm (ISO 5459)

  5. Form- und Lagetoleranzen nach Zeichnung prüfen

  6. Empfehlungen für die praktische Anwendung

  7. Analyse periodischer Profilanteile (Fourieranalyse)

  8. Anwendung von Hüllbedingung und Maximum-Material-Bedingung (ISO 2692)

Teilnehmerkreis (m/w):

Mitarbeiter aus den Bereichen Prüf- und Qualitätswesen, Labor und Messraum, Entwicklung und Fertigung, die ihre in der praktischen Anwendung erworbenen Kenntnisse über Formtoleranzen und Formmesstechnik aktualisieren oder vertiefen möchten.

Ihre Referenten:


Referenten des Hauses Mahr oder externe Referenten
mit langjähriger Fachkenntnis und Praxiserfahrung.

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Messvorführungen, Schulungsunterlage

Übernachtung/Anreise:

Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung mit Hinweis auf die Mahr-Akademie direkt in den folgenden Hotels:
  • Eden Hotel, Reinhäuser Landstraße 22a, 37083 Göttingen, Tel. 0551 / 507200, www.eden-hotel.de oder
  • Romantik Hotel Gebhards, Goetheallee 22-23,
    37073 Göttingen, Tel. 0551 / 49680, www.gebhardshotel.de

Teilnahmebescheinigung:

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der AfQ/TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Melden Sie mehr als eine/n Teilnehmer/in zum selben Seminartermin an, machen wir Ihnen das folgende Angebot:

10 % Nachlass auf die Seminargebühr für den zweiten Teilnehmer,
20 % Nachlass auf die Seminargebühr für jeden weiteren Teilnehmer.

Bedingung ist, dass die Rechnungs- bzw. Firmenanschrift identisch ist. Die Seminarsparaktion ist nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen.
Nutzen Sie unsere Staffelpreise und buchen Sie jetzt!