„Wir brauchen ein vielfältiges Angebot für alle Bereiche der beruflichen Praxis. Deshalb arbeiten wir mit der TAW zusammen. Denn die bringt unsere Mitarbeiter
WEITER durch BILDUNG!

Seminare und Workshops für Sie neu in unserem Programm

 

Personalmanagement

Datenschutzwissen für Personaler
Im Mai 2018 traten für alle Betriebe die Datenschutzgrundverordnung sowie das novellierte BDSG in Kraft. Seither steht der Datenschutz im Focus der Öffentlichkeit. Da jeder Betrieb täglich eine Vielzahl von Daten verarbeitet, besteht überall das Risiko von Datenschutzverstößen, was in der Folge zu empfindlichen Strafen führen kann. Daher besteht für jedes Unternehmen dringender Handlungsbedarf gesetzeskonforme Regelungen im Betrieb umzusetzen. Mehr erfahren

Stolpersteine in der Personalarbeit - Wie Sie rechtssicher handeln und teure Irrtümer vermeiden!
(Rechts-)Irrtümer kosten Zeit, Geld und auch Nerven! Daher ist es besonders wichtig, Fehleinschätzungen zu vermeiden und Kompetenzen zu erweitern. In diesem Seminar erfahren Sie, welche konkreten Vorschriften Sie in Ihrem Betrieb wie in die Praxis umsetzen müssen und wie Sie sich effektiv vor Auseinandersetzungen schützen können. Nehmen Sie Lösungsmöglichkeiten für Ihre Personalarbeit mit. Mehr erfahren 

Agile Personalarbeit - agile HR-Projekte
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie agile Projekte in Ihrem Unternehmen anstoßen und leiten. Werden Sie Initiator der neuen flexiblen Arbeitstechniken. Erfahren Sie mit welchen agilen Methoden Unternehmen heute eine erfolgreiche digitale Transformation erreichen. Lernen Sie bewährte Vorgehensweisen anderer Unternehmen kennen. Mehr erfahren

Personalauswahl 2019 - Die aktuellen Trends
Eine erfolgreiche Stellenbesetzung ist (k)eine Kunst! - Fehlbesetzungen kosten Zeit und Geld und können kurz- bis mittelfristig fatale Folgen haben: von Demotivation über Störungen des Betriebsklimas bis hin zum Imageverlust des Unternehmens / der Institution. Mehr erfahren

New Recruiting - Qualifizierte Mitarbeiter über neue Kanäle gewinnen
Durch das Internet werden neue Rekrutierungskanäle möglich.  In diesem Seminar erfahren Sie, welchen Nutzen digitale Bewerbungsformen bieten.  Die wichtigsten Alternativen des E-Recruiting werden erläutert. Es werden die erforderlichen IT-Tools hierfür vorgestellt.  Durch den Erfahrungsaustausch im Seminar erfahren Sie, wo Ihr Unternehmen möglicherweise noch Nachholbedarf bei der Rekrutierung qualifizierter Nachwuchskräfte hat.
Mehr erfahren

Konfliktmanagement in der operativen Personalarbeit

  • Ansatzpunkte zur Optimierung
  • Umgang mit Hindernissen
  • erfolgreiche Praxistipps

    Mehr erfahren
Optimierung des Personalaufwandes - sinnvolle, strategische und operative Maßnahmen
Die regelmäßige Überprüfung des vorhandenen Kostensenkungspotenzials ist absolut unerlässlich. Dies stellt für das Personalmanagement eine große Herausforderung dar, zumal es im Spannungsfeld der Faktoren Kosteneffizienz, Mitarbeiterqualität und Arbeitgeberattraktivität steht. Personalkostenreduzierung bedeutet jedoch nicht zwangsläufig Entlassungen. Dem Arbeitgeber stehen alternative Optionen offen. Erfahren Sie im Seminar welche Sie für Ihr Unternhemen nutzen können. Mehr erfahren

Führung, Kommunikation und Management

Agiles Projektmanagement
Projektmanagement ist das detaillierte Planen von komplexen Vorhaben. Bisweilen werden die Projektpläne jedoch so kompliziert gestaltet, dass die Projektleitung den eben erstellten Plan nicht weiter nutzt. Aus dieser Erkenntnis hat sich - zuerst in der IT - agiles Projektmanagement entwickelt: die Vorplanung wird auf das Notwendige reduziert, um im laufenden Projekt jeden Tag den Fokus neu zu setzen und die Details auszugestalten. Mehr erfahren

Leadership 4.0 - Fit für die digitale Zukunft
Im Seminar geht es zunächst einmal darum, ein gemeinsames Verständnis zum Thema Digitalisierung für sich und das eigene Unternehmen zu entwickeln. In einer weiteren persönlichen Standortbestimmung bekommen die Teilnehmer/innen eine Orientierung dahingehend, in wie weit und wie effizient sie bereits mit den bestehenden digitalen Möglichkeiten arbeiten, welche Tools und Instrumente sie bisher nicht oder zu wenig einsetzen und wie weit sie über eine Vision im Hinblick auf Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung verfügen. Mehr erfahren

Gute Entscheidungen im agilen Umfeld  und in schnelllebigen Zeiten treffen
Die zunehmende Digitalisierung und die schnellen Veränderungen der Märkte führen in den Unternehmen zu schnellen Prozessänderungen und zu flexibleren Organisationsformen. Aufgrund der Anpassungen an die Veränderungen steigt in den Unternehmen die Anzahl der Projekte. Mittlerweile gibt es für die ganz normalen Entscheidungen des Alltages bereits Entscheidungs-Apps, die nach unterschiedlichem Muster arbeiten.
Mehr erfahren

Frauen führen: Training für Frauen in Führungspositionen und  auf dem Weg dorthin
Frauen in Führungspositionen sind in vielen Bereichen eine Selbstverständlichkeit geworden. Führung aber ist für sie keine Selbstverständlichkeit. Sie stehen anderen Herausforderungen gegenüber als die männlichen Kollegen. Sie stellen andere Fragen an Führung und suchen einen Weg, bei dem sie ihre eigenen Ansprüche mit denen der Umwelt verbinden können - ohne dabei ihre Weiblichkeit zu opfern. Mehr erfahren

Foundations of Leadership:  How to become an effective leader!
Becoming a leader is a challenging task: functional knowledge and qualifications become less important for your success, while social competencies and managerial skills gain weight. You can reflect on your new role, learn some insights from leadership models and practice your leadership-relevant skills. There will be practical exercises to all topics listed below so that you can actively enlarge your competencies. The course language will be English.
Read more

Projektmanagement-Aufbauworkshop: Projektarbeit optimieren
"Theoretisch weiß ich ja, wie es laufen sollte, doch leider funktioniert das in unserem Unternehmen nicht so.. Was muss ich unternehmen, damit sich meine Praxis verbessert?" oder "Ich erlebe immer wieder vergleichbare Schwierigkeiten. Wie gehen denn Projektverantwortliche in anderen Unternehmen damit um?" oder "Nun habe ich meinen Weg für das Durchführen von Projekten entwickelt. Wie kann ich noch besser werden?" Mehr erfahren

Projektmanagement für die Assistenz
Neu im Projektmanagement?  Jedes Projekt ist einmalig und sehr komplex! Ein Projekt von Anfang bis Ende erfolgswirksam durchzuführen, ist eine spannende Herausforderung und nicht nur eine Nebentätigkeit im Office.  Sie möchten Ihren Chef und das Projektteam kompetent unterstützen oder sind gar mit einem eigenen Projekt betraut? Mehr erfahren

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das BEM-Projekt - Wie Sie das BEM erfolgreich in Ihrem Unternehmen einführen
In diesem Seminar erarbeiten Sie gemeinsam systematisch, wie die Einführung eines BEM-Verfahrens im Unternehmen als Projekt strukturiert und gesteuert werden kann.
Dabei wird auch der rechtliche Rahmen für ein ordnungsgemäßes BEM-Verfahren näher erläutert und ggf. Tipps für Korrekturen nicht gesetzeskonformer Verfahrensweisen gegeben. Bezüge zum Arbeitsschutz, zum Gesundheitsmanagement und zur krankheitsbedingten Kündigung ergänzen das Seminarspektrum. Mehr erfahren

Spezialseminar: Berufliche Eingliederung möglich machen
Für alle Beteiligte ist die Eingliederung nicht imme rleicht: Der Mitarbeiter, die Führungskraft, die Kollegen und oft sogar das BEM-Team wissen oft nicht, wie eine berufliche Eingliederung professionell gestaltet werden kann. Die Unsicherheiten sind zu groß!
In diesem Seminar wird ein Kurzüberblick zu psychischen Krankheitsbildern und deren Auswirkung auf die Arbeit gegeben. Es werden Hilfsmöglichkeiten sowohl bei der Arbeit als auch in der Begleitung betroffener Mitarbeiter vorgestellt. Auch Schwierigkeiten im BEM-Prozess werden thematisiert. Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, über konkrete Praxisfälle zu sprechen. Mehr erfahren

Fehlzeiten im Brennpunkt
Ausfalltage bedeuten für jedes Unternehmen, unabhängig von Branche und Größe, Störungen in den Abläufen und immense Kosten. In diesem Praktiker-Seminar erhalten Sie einen komprimierten Überblick über Arten und Ursachen von Fehlzeiten. Sie werden im Hinblick auf ihre Entstehung und ihre Auswirkungen hin untersucht. Mehr erfahren

Kennzahlen und Controlling im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten, ein betriebsindividuelles und aussagekräftiges Kennzahlensystem aufzubauen. Sie erarbeiten sich die Grundlagen zur Erfassung und Auswertung aller relevanten, weichen und harten Daten. Unter dem Motto: aus der Praxis für die Praxis.
Mehr erfahren

Seite drucken Seite empfehlen

afpu
Akademie für
Personalmanagement und
Unternehmensentwicklung
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

afpu@taw.de
www.taw.de/afpu


Ihre Ansprechpartnerinnen

Dipl.-Vw. Ulrike Ligges
Tel.: 0202 / 7495 - 271
Fax: 0202 / 7495 - 228
ulrike.ligges@taw.de

Anne Ullenbaum
Tel.: 0202 / 7495 - 214
Fax: 0202 / 7495 - 228
anne.ullenbaum@taw.de