„Für den Erfolg unseres Unternehmens brauchen wir einen kompetenten und innovativen Weiterbildungspartner. Das ist für uns die TAW. Die bringt unsere Mitarbeiter
WEITER durch BILDUNG!

Immobilien-Controlling

Intensiv-Workshop mit vorbereitenden Selbstlernmaterialien

Eine zunehmende Professionalisierung der Immobilienwirtschaft findet sich nicht erst seit der Finanzmarktkrise. Globalisierung der Wirtschaft, technologische Veränderungen, Wandel zur Dienstleistungsgesellschaft verbunden mit veränderten Nutzeransprüchen stellten bestehende Immobilien-Konzepte auf den Prüfstand. Der Wandel der Immobilienmärkte führte vermehrt
zu Leerständen und sinkenden Renditen. Daraus folgt eine zunehmende Bedeutung des Immobilien-Controllings zur systematischen Unterstützung von Investoren und Immobilien-Management.
Immobilien-Controlling liefert die Basis für vielfältige Entscheidungen des Immobilien-Managements in den Bereichen Investitionen, Vertragsmanagement, Vermietung, Marketing, Portfoliomanagement, Cash-Flow-Steuerung etc.. Es stellt auf der Grundlage betriebswirtschaftlich fundierter Methoden das Instrumentarium zur ganzheitlichen Betrachtung von Immobilien oder Immobilien-Portfolios bereit. Die ökonomische Betrachtung von Immobilien-Investitionen führt zu einer konsequenten Nutzung der Controlling-Instrumente zur Steuerung und Kontrolle.

Immobilien-Controlling

Seite drucken Seite empfehlen

AFIM AKADEMIE FÜR IMMOBILIENmanagement 
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 

Ihre Ansprechpartner  

Dipl.-Oec.
Friedrich W. Heffels
Tel.: 0202/7495-203
friedrich.heffels@taw.de

Kerstin Doege
Tel.: 0202/7495-301
kerstin.doege@taw.de

Fax: 0202/7495-333