„Erfolg zu haben heißt, anderen einen Schritt voraus zu sein. Deshalb bin ich hier. Die Akademie für Einkauf und Logistik bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Konzept

Ihr Vorteil

Qualifizierte, berufserfahrene Seminarleiter und Trainer sorgen für eine praxisgerechte Darstellung und Erarbeitung der Themen und stellen so den unmittelbaren Bezug zum beruflichen Arbeitsalltag her.

Unterschiedliche Lernformen – Kurzvorträge, Praxisbeispiele, Diskussion und moderierter Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenübungen, Rollenspiele, Video-Feedback – stellen dabei sicher, dass die Teilnehmer aktiv in den Prozess der Wissensvermittlung einbezogen werden.

Eine begrenzte Teilnehmerzahl gewährleistet, dass genug Raum ist, um eigene Fragestellungen einzubringen und Lösungsansätze in der Veranstaltung zu erarbeiten. Dies ermöglicht es den Teilnehmern, an eigene berufliche Erfahrungen anzuknüpfen und individuelle Voraussetzungen und Erwartungen einzubringen.

Sorgfältig aufbereitete, umfangreiche Arbeits- und Seminarunterlagen unterstützen die gemeinsame Arbeit und Diskussion im Seminar und bieten nachschlagbares Wissen für einen schnellen und effektiven Transfer in die berufliche Praxis.

Eine prozessorientierte Evaluation sichert die Aktualität der Veranstaltungen und garantiert eine ständige Anpassung an Ihren Weiterbildungsbedarf in Einkauf, Materialmanagement und Logistik.

Seite drucken Seite empfehlen

AfE · Die Akademie
für Einkauf und Logistik

Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

afe@taw.de

www.taw.de/afe


Ihre Ansprechpartner

Simon Oesterwalbesloh
Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 02 02 / 74 95 - 303
Fax: 02 02 / 74 95 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de

Xing


Tiziana Rampino

Tiziana Rampino
Tel.: 02 02 / 74 95 - 229
Fax: 02 02 / 74 95 - 228
tiziana.rampino@taw.de

Xing