„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Elektrofachkraft für elektrische Energieanlagen von Gleichstrombahnen gemäß BOStrab

 

Wichtig für:

Elektrofachkräfte in Verkehrsunternehmen, Industrie- und Ingenieurbüros, die mit der Planung, dem Bau, der Abnahme, dem Betrieb und der Überwachung von elektrischen Energie­anlagen für Gleichstrombahnen betraut sind.

 

 

Die Zulassung zu den Prüfungen setzt voraus:

  • ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Lehrberuf oder akademische Ausbildung
  • 3 Jahre fachbezogene Berufserfahrung im Elektrofachberuf
  • davon mindestens 1 Jahr in einem Gleichstrom-Bahnbetrieb

 

Rezertifzierung zum Erhalt des Zertifikates

Für die Rezertifzierung nach 5-jähriger Zertifkatsgültigkeit
einzureichende Nachweise/Unterlagen:

  • Arbeitgeberbescheinigung / personalisierte Stellenbeschreibung
    (Tätigkeit im Kompetenzbereich des Zertifikats)
  • Nachweise von Seminarteilnahmen oder Schulungen,
    Besuch einer Fachmesse oder Vergleichbares.

 

die vollständige Leitlinie zur Information für unsere Teilnehmer

 

zurück zur Auswahl weitere Zertifikatsprüfungen

Seite drucken Seite empfehlen

Adresse

TAW Cert GmbH
Fritz-Bauer-Str. 13
90518 Altdorf


Tel: 09187 / 931 - 295
Fax: 09187 / 931 - 296

Kontakt E-Mail:
berger@taw.de

Mail Rezertifizierung:
rezert@taw.de 

Anreise

WBZ Altdorf / TAW Cert GmbH

 

 

 

 

für Elektrofachkräfte

mehr erfahren