„Investition in Wissen ist für mich der erste Schritt in eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Wirtschaft / Business Administration - Bachelor of Arts (B.A.)

in Kooperation mit der FH Südwestfalen

Nächster Starttermin: 8. September 2018

Das berufsbegleitende Studium Wirtschaft / Business Administration führt Auszubildende und Berufstätige präzise abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten, zum Studienabschluss. Das Studium setzt sich zu ca. 75 % aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 25 % aus Präsenzangeboten zusammen.

Je nach Vorkenntnissen und beruflicher Situation gibt es entsprechend angepasste Studienmodelle mit einer Studiendauer von sieben, acht oder neun Semestern. Nach einer Einführung in die Betriebswirtschaftslehre erwerben Sie weiteres, erforderliches Grundlagenwissen.

Auf dieser soliden und breiten Basis aufbauend, werden Ihnen im weiteren Studienverlauf Spezialthemen mit steigendem Bezug zur Unternehmenspraxis angeboten. Dabei wird das Ziel verfolgt, die Studierenden schon während des Studiums mit ihren zukünftigen Aufgaben im Unternehmen vertraut zu machen. Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelorarbeit, die üblicherweise zu praxisorientierten Themen aus dem Unternehmen geschrieben wird.

Die Technische Akademie Wuppertal bietet den Studiengang Wirtschaft / Business Administration (B.A.) in Kooperation mit der FH Südwestfalen an den Studienstandorten Bochum, Hamm und Wuppertal an. Das Studium schließt ab mit dem staatlichen Abschluss Bachelor of Arts der FH Südwestfalen.

Hier finden Sie die Termine der Informationsveranstaltungen und weitere Informationen zu folgenden Inhalten:

Seite drucken Seite empfehlen


Ansprechpartner:

Dipl.-Kff. Angela Nordhausen
Tel. 0234 / 45 92 -209
angela.nordhausen@taw.de

Stefanie Böttger (M.A.)
Tel. 0234 / 45 92 - 203
stefanie.boettger@taw.de


Sie finden TAW Studium
auch bei Facebook!


Büroanschrift:

Technische Akademie Wuppertal
Studienzentrum
Bochum-Trimonte
Wasserstr. 221
44799 Bochum