„Investition in Wissen ist für mich der erste Schritt in eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Zielgruppe / Zulassungsvoraussetzungen Studiengang Tourismusmanagement (B.A.)

Unsere Tourismusmanagement-Studierenden sind...

  • Berufstätige, die bereits eine Ausbildung zum/zur Tourismuskaufmann/-kauffrau (ehemals Reiseverkehrskaufmann/-kauffrau), Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit oder eine sonstige kaufmännische Ausbildung beispielsweise im Büromanagement, Veranstaltungen oder Dialogmarketing absolviert haben
  • Mitarbeiter, die bereits in der Tourismusbranche tätig sind und z.B. im Hotelmanagement, bei Reiseveranstaltern, bei Reisevermittlern, im Business-Travelmanagement, in Fremdenverkehrs- und Tourismusorganisationen, im Sport-, Gesundheits- und Wellnesstourismus, im Stadt- und Tourismusmarketing oder im Eventmanagement arbeiten
  • Auszubildende, die neben Ihrer betrieblichen Berufsausbildung ein Hochschulstudium im Tourismus-Bereich absolvieren möchten
  • Interessierte, die z.B. durch eine Familienphase oder andere zeitliche Belastungen ein reguläres Tourismus-Präsenzstudium nicht absolvieren können
  • Praktikanten, Volontäre, FSJ'ler und andere Interessierte
  • Personen, die ihre berufliche und persönliche Zukunft in der Tourismusbranche sehen und ihr Hobby zum Beruf machen möchten


Haben Sie bereits eine Weiterbildung, wie z.B. zum/zur Geprüfte/-r Tourismusfachwirt/-in erfolgreich absolviert? Oder haben Sie eine ähnliche Weiterbildung in dem Bereich erfolgreich beendet? Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen können auch ggf. Module anerkannt werden. Für weitere Details und dem Ablauf der Anerkennung sprechen Sie uns gerne an!

Zulassungsvorausetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen, d.h. entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mind. 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie

Eine Zulassung zum Studiengang Tourismusmanagement (B.A.) ist auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife möglich!
Durch eine Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 2-jährigen Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung an der FH Frankfurt ist eine Zulassung auch ohne (Fach-)Abitur möglich. Nähere Informationen können Sie hier nachlesen!

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Seite drucken Seite empfehlen


Ansprechpartner:

Dipl.-Kff. Angela Nordhausen
Tel. 0234 / 45 92 -209
angela.nordhausen@taw.de

Stefanie Böttger (M.A.)
Tel. 0234 / 45 92 - 203
stefanie.boettger@taw.de


Sie finden TAW Studium
auch bei Facebook!


Büroanschrift:

Technische Akademie Wuppertal
Studienzentrum
Bochum-Trimonte
Wasserstr. 221
44799 Bochum