„Investition in Wissen ist für mich der erste Schritt in eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Zielgruppe/ Zulassungsvoraussetzungen

Das Studium der Sozialen Arbeit richtet sich an Personen, die entweder direkt nach Abschluss ihrer formalen Hochschulzugangsberechtigung oder im Rahmen ihrer Berufstätigkeit - im Zuge der Weiterqualifizierung oder Umorientierung einen akademischen Abschluss im Bereich der Sozialen Arbeit anstreben.

 

 

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen, d.h. entweder eine berufliche Aufstiegsfortbildung von mind. 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie oder
  • Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens 3-jährigen Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung.

 

Seite drucken Seite empfehlen


Ansprechpartner:

Dipl.-Kff. Angela Nordhausen
Tel. 0234 / 45 92 -209
angela.nordhausen@taw.de

Stefanie Böttger (M.A.)
Tel. 0234 / 45 92 - 203
stefanie.boettger@taw.de


Sie finden TAW Studium
auch bei Facebook!


Büroanschrift:

Technische Akademie Wuppertal
Studienzentrum
Bochum-Trimonte
Wasserstr. 221
44799 Bochum