„Investition in Wissen ist für mich der erste Schritt in eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Maschinenbau (B.Eng.)

in Kooperation mit der FH Südwestfalen

Nächster Starttermin: 8. September 2018

Berufsbegleitendes Maschinenbaustudium in Bochum und Wuppertal

Das Studium Maschinenbau mit dem staatlichen Abschluss "Bachelor of Engineering (B. Eng.)", das die TAW in Kooperation mit der FH Südwestfalen anbietet, wird in neun Semestern absolviert. Es ist grundsätzlich so aufgebaut, dass pro Semester vier bis fünf Module behandelt werden. Neben den im Maschinenbau notwendigen Grundlagen werden im Weiteren, auf dieser Basis aufbauend, speziellere Themen angeboten, die sich immer stärker an die Praxis anlehnen. In der deutschen Wirtschaft steigt stetig der Bedarf an Ingenieuren. Gerade der Maschinenbau ist wie keine andere Branche auf qualifizierte technische Fachkräfte angewiesen.

Der berufsbegleitende Studiengang Maschinenbau bietet Ihnen eine fundierte technische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Anteilen. Die Lehrgebiete sind auf wissenschaftlicher Basis auf die Berufswirklichkeit hin ausgerichtet. Die Besonderheit des Studiengangs Maschinenbau ist die konsequente praxisorientierte Ausbildung.

Die Berufsaussichten für Absolventen/Absolventinnen sind ausgezeichnet, die Berufsfelder vielfältig.

Die Technische Akademie Wuppertal bietet den Studiengang Maschinenbau in Kooperation mit der FH Südwestfalen an den Studienstandorten Bochum und Wuppertal an. Das Studium schließt ab mit dem staatlichen Abschluss Bachelor of Engineering der FH Südwestfalen.

Ein duales Studium Maschinenbau für alle, die sich neben ihrer Arbeit akademisch weiterbilden möchten

Das berufsbegleitende Studium Maschinenbau führt Berufstätige präzise abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten, zum Studienabschluss. Das Studium setzt sich zu ca. 70 % aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 30 % aus Präsenzangeboten zusammen. Dual studieren bedeutet, Beruf und Studium parallel zueinander auszuüben. Für Studieninteressenten, die nebenberuflich studieren möchten, um sich für die Arbeitswelt und ihre Aufgaben noch besser zu qualifizieren, bietet die TAW ein umfangreiches Angebot an berufsbegleitenden Studienfächern.


Hier finden Sie die Termine der Informationsveranstaltungen und weitere Informationen zu folgenden Inhalten:

Wenn Sie sich für ein duales Studium Maschinenbau (B. Eng.) interessieren und eine Beratung wünschen, stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner bei der TAW für eine Studienberatung gerne persönlich zur Verfügung.

Seite drucken Seite empfehlen


Ansprechpartner:

Dipl.-Kff. Angela Nordhausen
Tel. 0234 / 45 92 -209
angela.nordhausen@taw.de

Stefanie Böttger (M.A.)
Tel. 0234 / 45 92 - 203
stefanie.boettger@taw.de


Sie finden TAW Studium
auch bei Facebook!


Büroanschrift:

Technische Akademie Wuppertal
Studienzentrum
Bochum-Trimonte
Wasserstr. 221
44799 Bochum