„Investition in Wissen ist für mich der erste Schritt in eine erfolgreiche Karriere. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Zielgruppe / Zulassungsvoraussetzungen Studiengang Grafikdesign

Zielgruppe:

  • Auszubildende, die neben ihrer betrieblichen Berufsausbildung ein Fachhochschulstudium absolvieren möchten
  • Berufstätige, die berufsbegleitend einen Studienabschluss erwerben wollen, sich neuestes Fachwissen aneignen und damit erweiterte Potenziale im Beruf eröffnen möchten.
  • Praktikanten, Volontäre, FSJ'ler und andere Interessierte

 

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung oder
  • gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen, d.h. entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mind. 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie

Eine Zulassung zum Studiengang Grafikdesign ist auch ohne Abitur möglich! Durch das Hessische Hochschulgesetz kann ein Studienbewerber ohne oben genannte Zulassungsvoraussetzungen zugelassen werden, wenn dieser eine "nachgewiesene hervorragende wissenschaftliche oder künstlerische Begabung vorweisen kann". Hierfür muss sich der Studienbewerber einer künstlerischen Berechtigungsprüfnung unterziehen. Lesen Sie nähere Informationen hier nach. Nähere Details zu der geforderten Arbeitsmappe für die Berechtigungsprüfnug können Sie hier einsehen.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!!

Seite drucken Seite empfehlen


Ansprechpartner:

Dipl.-Kff. Angela Nordhausen
Tel. 0234 / 45 92 -209
angela.nordhausen@taw.de

Stefanie Böttger (M.A.)
Tel. 0234 / 45 92 - 203
stefanie.boettger@taw.de


Sie finden TAW Studium
auch bei Facebook!


Büroanschrift:

Technische Akademie Wuppertal
Studienzentrum
Bochum-Trimonte
Wasserstr. 221
44799 Bochum