Wir sind vor Ort, Online oder im Hybridformat für Sie da. Details zum Schutz Ihrer Gesundheit lesen Sie hier.

„Lebenslanges Lernen ist nicht nur ein innovativer Begriff sondern die Voraussetzung für erfolgreiches Business. Deshalb bin ich hier. Denn die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartner
Simon Oesterwalbesloh
Tel.: 0202 / 7495 - 303
Fax: 0202 / 7495 - 228
simon.oesterwalbesloh@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Modularer Intensivlehrgang

Produktionsmanager (TAW)

Fach- und Methodenwissen für eine flexible und effiziente Produktionsplanung und Produktionssteuerung

Qualifizierungsprogramm für Produktionsverantwortliche und Nachwuchskräfte im Bereich industrielle Produktion

  • Modulare praxisorientierte Weiterbildung
  • Individuelle Wahlmodule
  • Einstieg jederzeit möglich

Anmelde-Nr.: 51111112W0

Ort:

Wuppertal

Termin:

September - Dezember 2020

Gebühr:

EUR 2950,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Lehrunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Lehrgang

Produktionsmanager (TAW)

Eine global ausgerichtete industrielle Produktion muss sich fortlaufend der Herausforderung stellen, ihre Wettbewerbs­fähigkeit zu sichern. Die Herstellung mehrerer Produkte in Serie, Kleinserie oder Einzelfertigung ist meist geprägt von einer großen Variantenvielfalt und wachsenden kundenspezifischen Anteilen. Kundenseitig werden kurze Lieferzeiten mit Kosten ähnlich der Serienfertigung erwartet.

Die global ausgerichtete Vernetzung der Prozesskette vom Einkauf bis zum Kunden, eine optimale Produktionsauslastung und stabile Qualitätsparameter erfordern es, Produktions­abläufe sicher zu steuern und fortlaufend zu optimieren.

Moderne Organisationsmethoden und Produktionskonzepte unterstützen Sie dabei, wertschöpfende Prozesse aufeinander abzustimmen, den Planungs- und Steuerungsaufwand gering zu halten und flexibel auf den Bedarf zu reagieren.

Das bedeutet z.B.
– Flexibler Einsatz von Ressourcen und zeitnahe Informationen
– Optimierter Materialfluss
– verringerte Durchlaufzeiten und Bestände

In diesem modularen Intensivlehrgang zum "Produktions­manager TAW" erwerben Sie anwendungsorientiertes Fachwissen und Methodenkompetenz zur Steuerung und Optimierung von Produktionsprozessen. Sie erhalten fach­spezifische Kenntnisse zur Umsetzung einer modernen und schlanken Produktion und wertvolle Soft-Skill- und Führungs­instrumente speziell für Ihr Tätigkeitsfeld.

Wählen Sie aus den verschiedenen Modulen genau die Bausteine aus, die für Sie und Ihren Tätigkeitsbereich im Unternehmen den größten Nutzen bringen.

Unternehmensspezifische Fragestellungen können gerne eingebracht werden.

Lehrgangsinhalt:

Produktionsmanager (TAW)

Der Intensivlehrgang ist eine praxisorientierte Weiterbildung für Produktionsverantwortliche. Er besteht aus einem Pflicht- und 2 Wahlmodulen.
Ziel ist, Ihnen aktuelle Methoden zur Optimierung und Steuerung komplexer produktionstechnischer Prozesse zu vermitteln und Sie in die Lage zu versetzen, diese für Ihren Tätigkeitsbereich zielorientiert anzuwenden und umzusetzen.
Sie können jederzeit einsteigen und planen Ihre Module über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr zeitlich flexibel ent­sprechend Ihrem Abschlussziel und Ihrem Arbeitsprozess.

Pflichtmodul: Kennzahlen als Planungs- und Steuerungsinstrument

Wahlmodul 1: Produktionsmanagement, Organisation der Fertigung und verbundener Prozesse
oder
oder

Wahlmodul 2: Führungstraining für Produktions­verantwortliche
oder
oder
Die gesamte Lehrgangsdauer sollte 12 Monate nicht überschreiten!

Teilnehmerkreis (m/w):

Der Lehrgang richtet sich an Fach-, Führungs- und Nachwuchskräfte aus Produktion, Fertigung / Montage, Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung, Produktionsleitung

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussionen, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch, Übungen und Gruppenarbeiten, Lehrgangsunterlagen

Info:

Ergänzend zu dem Lehrgangspaket haben Sie die Möglichkeit, weitere Module zu buchen. Sie erhalten einen Sonder-Rabatt von 20% auf die reguläre Gebühr der zusätz­lichen Module.

Ihr Nutzen:

  • Praxisnahe Lerninhalte und anwendungsorientierte Wissensvermittlung
  • Erfahrene Referenten und Experten aus Industrie und Beratung
  • Modulauswahl angepasst an Ihre Interessen und Arbeits­schwer­punkte
  • Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen über Best Practices
  • Räumliche und zeitliche Flexibilität bei der Auswahl der Module
  • Abschluss mit Zertifikat Produktionsmanager/in TAW

Teilnahmebescheinigung / Zertifikat:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.

Nach dem letzten Modul erteilen wir das Zerti­fikat Produktionsmanager (TAW).

In schwierigen Zeiten auch an Weiterbildung denken
Sie haben ihren Schulungsbedarf geplant, können diesen aktuell jedoch nicht umsetzen? Erwerben Sie einen Wertgutschein und bleiben Sie flexibel in der zukünftigen Veranstaltungswahl. Sichern Sie sich den Zugriff auf das umfangreiche TAW-Angebot - zielgenau für Ihren Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...