„Qualität ist weltweit ein entscheidender Wettbewerbsvorteil - das regelmäßige Updaten des Knowhows gehört zum Erfolg. Deshalb bin ich hier. Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

<p>Das integrierte Managementsystem (IMS) verwaltet mithilfe standardisierter Methoden und Prozesse die Anforderungen einzelner Managementsysteme in einem einzigen System. Das k&ouml;nnen z. B. Qualit&auml;ts-, Energie-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement sein.<br />Durch die weitgehende Harmonisierung der gro&szlig;en Managementnormen (ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001, ISO 50001 etc.) bez&uuml;glich Struktur (High Level Structure) und Terminologie ist es sehr viel einfacher geworden, ein IMS aufzubauen und zu pflegen.<br />Au&szlig;erdem kann durch die Zusammenf&uuml;hrung eine enorme Ressourcen-Einsparung in vielen Bereichen erzielt werden. So kann man beispielsweise Audits und Managementbewertungen zusammenlegen, Tools gemeinsam nutzen, Dokumentationen gleich strukturieren oder nur erg&auml;nzen, Schulungen gemeinsam durchf&uuml;hren, etc.</p><h2>Seminare der AfQ zu integrierten Managementsystemen</h2><p>In unseren Seminaren lernen Sie, ein integriertes Managementsystem zu planen, aufzubauen und zu auditieren. Egal, ob Sie das IMS auf der gr&uuml;nen Wiese aufsetzen oder bestehende Managementsysteme zusammenfassen und Synergien nutzen m&ouml;chten, bei uns erfahren Sie, welcher Ansatz am besten zu Ihrem Unternehmen passt, und wo Sie Kosten, Zeit und Personal sparen k&ouml;nnen.</p>