„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER DURCH BILDUNG

Aktuelle Herausforderungen und Trends in Personalmanagement und Führungskräfteentwicklung

TAW lädt Personaler und Führungskräfte zum kostenfreien Altdorfer PE-Forum am 10. März 2016 ein

Altdorf b. Nürnberg, 28. Januar 2016. Aktuellen Herausforderungen und Trends in Personalmanagement und Führungskräfteentwicklung widmen sich die regelmäßigen PE-Foren der Technischen Akademie Wuppertal (TAW) an ihrem Standort in Altdorf b. Nürnberg. In diesem Jahr steht die kostenfreie Veranstaltung unter dem Motto „Alternative Laufbahnen“ und bietet zwei spannende Vorträge aus der Praxis.

Nach der Begrüßung durch TAW-Vorstand Erich Giese erklärt Frank Sieber Bethke, was alternative Fachlaufbahnen sind, welche Ziele damit verfolgt werden und was bei der Konzeption berücksichtigt werden muss. In seinem Vortrag geht der Geschäftsführer der Toolbox & Services GmbH ebenso auf Ansätze und Typen von Laufbahnmodellen ein und zeigt auf, wie Stolperfallen gemeistert werden können. Anschließend stellt Anja Klein, Leitung HR-Strategie der Dräxlmaier Group, ein Fallbeispiel der Projektleiterlaufbahn vor. Ein Get-together mit Imbiss und Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Networking bildet den Abschluss der Veranstaltung.
 
Das Altdorfer PE-Forum zum Thema "Alternative Laufbahnen" beginnt am 10. März 2016 um 16.00 Uhr und endet voraussichtlich gegen 18.00 Uhr. Veranstaltungsort ist die TAW Altdorf, Fritz-Bauer-Str. 13 in Altdorf. Die Teilnahme ist kostenfrei.