„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER DURCH BILDUNG

 

Cartoon-Ausstellung in der TAW eröffnet

Wuppertal, 4. Juni 2012. Mit einer feierlichen Vernissage hat die Technische Akademie Wuppertal e.V. (TAW) am Freitag, dem 1. Juni, eine neue Ausstellung in ihren Räumlichkeiten in der Hubertusallee eröffnet. Noch bis zum 13. Juli präsentiert der Wuppertaler Künstler André Poloczek alias POLO hier „Vorbilder". Die Ausstellung kann nach Anmeldung montags bis freitags ab 17 Uhr besucht werden.

Bereits zum vierten Mal öffnet die TAW ihre Tore für kunstinteressierte Besucher. Im Rahmen der Reihe „Kunst trifft Bildung - Wuppertaler Künstler stellen sich vor" präsentiert sich POLO, der unter dem Motto „Vorbilder" eine Auswahl seiner Cartoons zeigt. Der 52-jährige André Poloczek hat bereits 15 Comic- und Cartoonbände veröffentlicht und zahlreiche Preise erhalten, unter anderem beim „Berliner Karikaturensommer" und beim „Deutschen Karikaturenpreis". Seine Cartoons erscheinen unter anderem in der Frankfurter Rundschau, auf Spiegel Online und in der Süddeutschen Zeitung. „Ich freue mich sehr über die Möglichkeit, hier in Wuppertal meine Werke zeigen zu können", so der Künstler, der vor Ort wohnt und arbeitet. „Es war mir ein Hochgenuss hier auszustellen - dem habe ich nichts hinzuzufügen."

2010 hat die TAW die Ausstellungsreihe ins Leben gerufen, um Künstlern aus der Region regelmäßig eine Plattform zu bieten. „Wir sind als Weiterbildungsinstitution zwar deutschlandweit tätig, aber zugleich fest in Wuppertal verwurzelt", so Dipl.-oec. Erich Giese, Vorstand der Technischen Akademie Wuppertal e.V., der die rund 90 Gäste zur Vernissage begrüßte. Die Ausstellung kann noch bis zum 13. Juli von montags bis freitags ab 17 Uhr besucht werden. Um telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 0202 7495 - 0 wird gebeten.

Bilder von der Vernissage

Ausstellungseröffnung
André Poloczek alias POLO, Wuppertaler Künstler, Jörg Degenkolb-Deðerli, Autor und Journalist, und Dipl.-oec. Erich Giese, Vorstand der Technischen Akademie Wuppertal e.V. (v.l.n.r.) eröffneten die Ausstellung „Vorbilder" an der Technischen Akademie Wuppertal e.V. (TAW).

 

 

Seite drucken Seite empfehlen

Adresse

Technische Akademie Wuppertal e. V.
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Ansprechpartner

Ralf Bartelmai
Tel.: 02 02 / 74 95 - 300

Cindy Riedel
Tel.: 02 02 / 74 95 - 231

E-Mail: pressestelle@taw.de