Sommer, Sonne, Seminare

Erste TAW-Aktionswoche in der Urlaubszeit

Wuppertal, 16. Juli 2014. Faulenzen am Strand? Grillen im Garten? Ausflug ins Grüne? Wer seine Freizeit optimal nutzen und mehr wissen möchte, kann sich entspannt in diesem Sommer weiterbilden. Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) startet erstmals eine Aktionswoche in den Sommerferien. Vom 11. bis 15. August können Teilnehmer nicht nur spannende Seminare und Vorträge, sondern auch ein unterhaltsames Freizeitprogramm erleben.
 
Die Idee hinter der TAW-Sommerakademie: Lernen und Entspannen in der Urlaubszeit. Das Angebot richtet sich an alle, die ihre freie Zeit für ihre persönliche Weiterbildung nutzen möchten. „Interessenten können aus 15 Seminaren, Workshops und Vorträgen der verschiedenen Themenakademien wählen. Und: Viele Veranstaltungen werden in der Aktionswoche kostenfrei oder zu reduzierten Preisen angeboten“, erklärt Erich Giese, Vorstand der TAW. „Wir richten uns mit der Sommerakademie an alle, die spontan ein neues Thema kennenlernen oder einen spannenden Vortrag hören möchten.“
 
Personaler und Führungskräfte treffen sich zum Beispiel beim kostenfreien afpu Frühstückstreffen und diskutieren neue Anforderungen an Führung und HR-Profis durch die Generation Y. Das 1. Sekretärinnen-Forum der TAW widmet sich der Magie der kleinen Worte: „Wirkungsvoll sprechen – so geht´s“ lautet das Motto des Treffs. Die Teilnehmer erfahren, wie sie über gezielte Kommunikation ihre Ausstrahlung stärken und in Gesprächen bessere Ergebnisse erzielen.
 
Für alle Technik-Fans startet das Kompetenzcenter Elektrotechnik der TAW eine „Zeitreise durch die Welt der Mikroelektronik“. Dabei wird der Fortschritt dieser Technik anhand der rasanten Entwicklung von Mobiltelefonen in den vergangenen 20 Jahren präsentiert.
Wer ein sinnvolles Sicherheitstraining mit ein wenig Action verbinden möchte, für den ist die Feuerlöschübung genau das Richtige. Bei der Schulung mit dem Fire-Trainer lernen die Teilnehmer am offenen Feuer den Umgang mit dem Feuerlöscher. Nach dem Training geht es beim gemeinsamen Grillen für alle Seminarteilnehmer dann „um die Wurst“. Und bei der GPS-Schatzsuche rund um das Wuppertaler Zooviertel können Interessierte Geocaching – eine GPS-geführte Schnitzeljagd – ausprobieren und ganz nebenbei das wunderschöne Wuppertaler Zooviertel, Heimat der TAW, kennenlernen. Besonderes Angebot: Während der TAW-Aktionswoche übernachten Seminarteilnehmer kostenlos im „Gästehaus in der Akademie“.