Charisma ist erlernbar!

TAW bietet Charisma-Training für Fach- und Führungskräfte

Wuppertal, 16. Dezember 2013. Barack Obama hat es. Helmut Schmidt auch. Und der kürzlich verstorbene Nelson Mandela hatte es sowieso: Die Rede ist von Charisma. Dabei meinen viele, Charisma sei angeboren - entweder man habe es oder eben nicht. Spezielle Coachings beweisen: Jeder kann diese besondere Ausstrahlung haben - sie muss nur geweckt werden. Dafür bietet die Technische Akademie Wuppertal (TAW) im Februar 2014 das Seminar „Charisma-Training für Fach- und Führungskräfte" an.

Doch was ist echtes Charisma, und was bloße Inszenierung? Wie lässt sich das eigene Charisma-Potenzial erkennen? Und welche Chancen bietet ein überzeugender Auftritt etwa im Job? In dem zweitägigen Seminar erfahren die Teilnehmer Antworten auf diese Fragen. Sie trainieren souveränes Auftreten, stimmige Ausstrahlung und überzeugende Wirkung. „Das Coaching richtet sich an alle, die ihre Wirkung und Ausstrahlung weiter optimieren wollen", erklärt Julia Sobainsky, TAW-Referentin, Begründerin des Pro-Charisma-Trainingssystems und langjährige Hochschuldozentin für Soft-Skills. Im Seminar werden dabei Methoden des professionellen Schauspieltrainings genauso angewandt, wie spezielle Stimmübungen, Rollenspiele oder Kameratraining. Wichtig sei es, mehr als nur Rhetorik-Übungen anzubieten. Vielmehr beziehe das Charisma-Training bei der TAW die gesamte Ausstrahlung eines Menschen mit ein, schildert Sobainsky.

Besonders im Job kann eine charismatische Persönlichkeit den Unterschied machen. Denn Unternehmenslenkern mit der gewissen Portion Charisma traut man eher zu, die Firma durch wirtschaftlich schwierige Zeiten zu manövrieren und Mitarbeiter für neue Ziele zu motivieren. Studien zufolge steigert charismatische Führung sogar die Produktivität und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter. In den USA ist das sogenannte „Leadership" seit langem fest als Management-Kompetenz etabliert. Und auch in Deutschland haben Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft die Kraft des Charismas erkannt. „Charismatische Führungskräfte können ihre Ideen und Botschaften glaubwürdig transportieren. Ihre Ausstrahlung erleichtert es ihnen, Menschen zu erreichen und echte Veränderungen zu schaffen", erklärt Sobainsky.
Die Technische Akademie Wuppertal bietet zusätzlich zum Charisma-Training eine Reihe weiterer Seminare an, die helfen, das eigene Auftreten zu verbessern. Im Kurzworkshop „Selbstmarketing" lernen die Teilnehmer, wie man Stärken bewusst zeigt und anderen in Erinnerung bleibt. Und beim zweitägigen Seminar „Souverän auftreten: Sicher wirken in Sprache und Körperausdruck!" werden Methoden vermittelt, um die eigene Ausdrucksstärke zu verbessern.