Ab sofort finden unsere Veranstaltungen ausschließlich online statt! Weitere Informationen erhalten Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Seite drucken Seite empfehlen Ansprechpartnerin
Damaris Stiefel
Tel.: 09187 / 931 - 211
Fax: 09187 / 931 - 200
damaris.stiefel@taw.de



Veranstaltungsort
Technische Akademie Wuppertal
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Tel.: 0202 / 7495 - 0
Fax: 0202 / 7495 - 202
taw-wuppertal@taw.de


Anreise
TAW Wuppertal
Themen-Newsletter
Jetzt bestellen und immer top informiert sein


Alternativ-Termin
14.04.2021 - Wuppertal

Entgelt im Krankheitsfall für Tarifbeschäftigte nach TVöD und TV-L

Anmelde-Nr.: 50515124W1

Ort:

Wuppertal

Termin:

Fr, 29.10.2021, 8.30 bis 16.00 Uhr

Gebühr:

EUR 450,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)

Zum Seminar

Entgelt im Krankheitsfall für Tarifbeschäftigte nach TVöD und TV-L

Die verän­derten Tarif­ver­träge im öffentlichen Dienst regeln die Entgelt­zahlung im Krankheitsfall neu. Unser Experte erläutert praxis­ge­recht Voraus­set­zungen, Dauer und Höhe der durch die Arbeit­geber zu gewährenden Leistungen.
Anhand von Praxis­bei­spielen erfahren Sie auch, wie Sie Problem­fälle wie beispiels­weise Verschulden, Erkrankung zu Beginn des Arbeits­ver­hält­nisses oder "Rückfälle" rechtssicher und souverän behandeln.
Sie lernen auch, wie der Entgeltzuschuss bei gesetzlich bzw. freiwillig oder privat versicherten Arbeit­nehmern zu behandeln ist.

Seminarinhalt:

Entgelt im Krankheitsfall für Tarifbeschäftigte nach TVöD und TV-L

  • Entgeltfortzahlung nach dem TVöD und TV-L
    • Anspruch
      • Verschulden
      • Erkrankung bei Beginn des Arbeits­ver­hält­nisses
      • Hinzu­kommende Erkrankung bzw. Wiederholungserkrankungen
    • Dauer
      • 6-Wochen­frist
      • Dauer bei Wiederholungserkrankungen
      • Dauer bei Arbeit­ge­ber­wechsel
    • Höhe
      • Lohnaus­fall­prinzip
      • Referenzprinzip
      • Entgelt nach § 21 TVöD bzw. TV-L

  • Krankengeldzuschuss nach dem TVöD und TV-L
    • Gesetzlich Versi­cherte
    • Freiwillig / privat Versi­cherte
    • Maßgeb­liche Beschäftigungszeit
    • Höchstbezugsregelungen
    • Besitzstand nach TVÜ-VKA bzw. TVÜ-L


Teilnehmerkreis (m/w/d):

  • Personalsachbearbeiter
  • Bezügerechner
  • Rechnungs­prüfer
  • Personalratsmitglieder

Ihr Seminarleiter:

Dipl.-Verwaltungswirt Jürgen Fuchs,
Dozent einer Fachhoch­schule für öffentliche Verwaltung und Rechts­pflege

Art der Präsentation:

Vortrag, Diskussion, Seminar­un­ter­lagen
Gerne können Sie Fragen mitbringen oder auch schon mit der Anmeldung einreichen!

Hinweis:

Eine aktuelle Fassung des TVöD bzw. TV-L ist erforderlich.


Teilnahmebescheinigung:

Zum Abschluss der Veran­staltung erhalten Sie eine quali­fi­zierte Teilnah­me­be­schei­nigung der TAW mit detail­lierter Auflistung der vermit­telten Seminar­in­halte.





In schwierigen Zeiten auch an Weiterbildung denken
Sie haben ihren Schulungsbedarf geplant, können diesen aktuell jedoch nicht umsetzen? Erwerben Sie einen Wertgutschein und bleiben Sie flexibel in der zukünftigen Veranstaltungswahl. Sichern Sie sich den Zugriff auf das umfangreiche TAW-Angebot - zielgenau für Ihren Weiterbildungsbedarf.
Zu den Details...