Aktuelle Information: Stufenweiser Start der Präsenzveranstaltungen ab dem 16. Mai. Details lesen Sie hier.

„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Live-Online-Training

Typgerechte Kunden­kommunikation

Der individuelle Draht schafft Kundenbindung in schwierigen Zeiten

Anmelde-Nr.: 50990116W0

Ort:

Online-Seminar

Termin:

Di, 4.8.2020, 9.30 bis 12.30 Uhr und
14.00 bis 17:00 Uhr

Gebühr:

EUR 470,00
(mehrwertsteuerfrei, einschließlich digitaler Seminarunterlagen)

Zum Seminar

Typgerechte Kundenkommunikation

Die aktuelle Entwicklung fordert uns in der Kommunikation mit unseren Kunden besonders heraus. Denn gerade in Krisenzeiten wird die Vertrauensbasis auf die Probe gestellt. Gelingt es, die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden in schwierigen Zeiten besser zu verstehen, kann aus der Krise eine ebenso große Chance erwachsen.

Zu einigen Kunden finden wir sofort einen Draht. Bei anderen fällt der Zugang viel schwerer. Und oft genug reagieren Kunden auf die gleichen Argumente völlig unterschiedlich. Wie gelingt es, die Kunden besser einzuschätzen? Wie kann man schnell orten, wie jemand „tickt“? Um so möglichst genau an seine Wünsche anzuknüpfen und schwierige Gesprächspartner besser einzufangen?

In diesem Live-Online-Training erfahren Sie, wie Sie erfolgreich mit den unterschiedlichen Kundentypen kommunizieren. Sie lernen die psychologischen Hintergründe kennen. Sie erarbeiten, wie Sie positiv und authentisch unterschiedliche Gesprächs­situationen meistern. Und so Ihre Kunden jederzeit professionell, souverän und empathisch betreuen – auch am Telefon oder im Videocall.

Seminarinhalt:

Typgerechte Kundenkommunikation

  • Warming up
    • Themenübersicht
    • Kennenlernen und Klärung der Erwartungen
    • Bezug zur aktuellen Situation
  • Wirkungsfaktoren der Kommunikation
    • Gespräche souverän führen
    • Körpersprache und Stimme am Telefon
    • Besonderheiten im Videocall
    • Vertrauen als Basis
    • Killerphrasen vermeiden
    • Mit der Motivationsmethode Brücken zum Kunden bauen
  • Kundentypen verstehen
    • Das Insights Kommunikations-Modell
    • Vorstellung der 4 Farbtypen
    • Typische Verhaltensweisen, Bedürfnisse, Stressmuster
    • Praxisübung: Das Kunden-Typenrad
    • Arbeitsblatt zur Vorbereitung auf den Nachmittag
  • Typgerechte Kundenkommunikation
    • Der Methodenkoffer
    • Anwendung im Kundengespräch
    • Auf die richtige Haltung kommt es an
    • Lösungsorientierte Gesprächsführung
    • Schneller zum Ziel durch profiladäquate Kommunikation
    • Dos and Don‘ts im Umgang mit unterschiedlichen Verhaltenstypologien
    • Schwierige Situationen meistern
  • Abschluss und Transfersicherung

Teilnehmerkreis (m/w/d):

Alle Mitarbeiter im Unternehmen, die Kundengespräche führen: Verkäufer im Vertriebsaußen- und -innendienst, Mitarbeiter aus Kundenservice, Vertriebsunterstützung und Telefonzentrale, Assistenten des Vertriebsleiters oder des für Vertrieb verant­wortlichen Geschäftsführers

Ihre Seminarleiterin:

Tanja Volke-Groh
arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich als Kommunikations- und Führungstrainerin und berät Fach -und Führungskräfte zu den Themen Kundenorientierung, Kommunikation und Führung. Sie bringt über 20 Jahre Industrieerfahrung mit, u. a. in leitender Funktion in einem mittelständischen Technologie¬unternehmen.

Art der Präsentation:

Trainer-Input, Praxisbeispiele, Tipps, Strategien, Übungen, Reflexionsaufgaben, Diskussion, Seminarunterlagen

Ihr Nutzen:

Ein Live-Online-Training ist ein interaktives Online-Seminar, das live in einem virtuellen Seminarraum stattfindet. Sie sehen und hören live die Präsentation des Trainers. Dazu können Sie direkt oder über einen moderierten Chat kommunizieren, also Fragen stellen, Kommentare abgeben und mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer diskutieren. Beispiele, Übungen und weitere interaktive Formate ergänzen je nach Thema die Präsentation und machen das Online-Training abwechslungsreich, lebendig und motivierend.

Mit einem Live-Online-Training der TAW bilden Sie sich orts­unabhängig weiter – bequem, kosten­günstig und effektiv.

Organisatorisches:

Für die Teilnahme am Live-Online-Seminar benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang, einen aktuellen Webbrowser, einen Lautsprecher oder Kopfhörer und ein Mikrofon. Eine Webcam ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Die Handhabung der Technik ist intuitiv verständlich und wird zu Beginn des Online-Trainings noch einmal vorgestellt.

Etwa eine Woche vor dem Online-Seminar senden wir Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten für die Teilnahme. Geben Sie bitte deshalb bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Teilnahmebescheinigung:

Sie erhalten eine qualifizierte Teilnahme­bescheinigung der TAW mit detaillierter Auflistung der vermittelten Seminar­inhalte.