„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

„Denn Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind“

Ein Zitat von Henry Ford, welches exakt auf diese Nachkriegs-Situation zutraf. Vor allen Dingen technische Führungskräfte – wie Ingenieure, Chemiker, Physiker und Architekten – wurden dringend gebraucht. Die Idee zur Lösung dieses Problems war, die Wissenslücken durch kurze Bildungseinheiten effektiv zu schließen – durch so genannte Seminare. So wurde aus dieser guten Idee die Technische Akademie Wuppertal. Gegründet als gemeinnütziger Verein am 28. Mai 1948 in der denkmalgeschützten Villa Hörlein im Zooviertel, einer großen Villenkolonie im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld. Hier befindet sich auch heute noch die Zentrale der Technischen Akademie Wuppertal.

Unsere Philosophie

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.  Mehr erfahren

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an.  Mehr erfahren

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.  Mehr erfahren