„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

Bildungsangebote im Tagesbereich

Weiterbildung ist effektiv – in der Regel verbessern sie die Chancen in der Berufswelt – da die Anforderungen immer höher werden. Wer den Anschluss verpasst, hat auf dem Arbeitsmarkt so gut wie keine Chancen mehr.

Die Fortbildungsangebote des Weiterbildungszentrums Wildau orientieren sich an den Erfordernissen des Arbeitsmarktes. So werden in den nächsten 10 Jahren über 300.000 zusätzliche Pflegekräfte benötigt (MAZ vom 29. Juli 2010). Des Weiteren besteht ein hoher Bedarf an Erziehern und Tagespflegepersonen damit die Kinderbetreuung in Deutschland wie geplant ausgebaut werden kann.

Tageslehrgänge im Weiterbildungszentrum Wildau

 

Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenten

nach § 87b (Abs. 3) SGB XI für Betreuungsassistenten & Alltagsbegleiter
15. Oktober + 16. Oktober 2013 von 08.00 bis 15.15 Uhr
[Details]

Qualifizierung in der Kindertagespflege
07. Oktober 2013 - 18. Dezember 2013
[Details]

 


Die Teilnahme an den Fort- und Weiterbildungen sind bei Erfüllung der persönlichen und leistungsrechtlichen Voraussetzungen in der Regel förderfähig, bspw. durch die Agentur für Arbeit, Rentenversicherungsträger,  mit dem Bildungsscheck oder der Bildungsprämie.
 
Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu den einzelnen Lehrgängen oder auch zu den Fördermöglichkeiten haben. Frau Lardon steht Ihnen gern unter der Rufnummer (03375) 50 50 12 zur Verfügung. 

 

Seite drucken Seite empfehlen

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Susann Lardon (M.A.)
Telefon (0 33 75) 50 50 - 12
Telefax (0 33 75) 50 50 - 16
E-Mail: susann.lardon@taw.de

 
 
 

Technische Akademie Wuppertal e. V.
Standort Wildau 

Eichstraße 4
15745 Wildau
Telefon: 0 33 75 / 50 50 -  0
Telefax: 0 33 75 / 50 50 - 16
E-Mail: taw-wildau@taw.de