Seminar

Resilienz in anspruchsvollen (Corona-)Zeiten

Überblick

„Corona“ geht auch an Ihnen nicht ganz spurlos vorbei?

Sie fühlen sich, als wäre der Schleudergang in Ihrem Leben eingeschaltet und schüttelt Sie gerade durch? Die Nerven liegen manchmal blank?

In diesem Seminar geht es darum, für Akutsituationen gerüstet zu sein. Sie lernen Methoden kennen und anzuwenden, die Sie schnell wieder in Ihre Kraft und positive Lebensenergie bringen.

„Corona“ geht auch an Ihnen nicht ganz spurlos vorbei?

Sie fühlen sich, als wäre der Schleudergang in Ihrem Leben eingeschaltet und schüttelt Sie gerade durch? Die Nerven liegen manchmal blank?

In diesem Seminar geht es darum, für Akutsituationen gerüstet zu sein. Sie lernen Methoden kennen und anzuwenden, die Sie schnell wieder in Ihre Kraft und positive Lebensenergie bringen.

„Corona“ geht auch an Ihnen nicht ganz spurlos vorbei?

Sie fühlen sich, als wäre der Schleudergang in Ihrem Leben eingeschaltet und schüttelt Sie gerade durch? Die Nerven liegen manchmal blank?

In diesem Seminar geht es darum, für Akutsituationen gerüstet zu sein. Sie lernen Methoden kennen und anzuwenden, die Sie schnell wieder in Ihre Kraft und positive Lebensenergie bringen.

Im Detail

Veranstaltungsinhalt
  • 7 Wege der Resilienz
  • Situationen analysieren - Stressoren aufspüren
  • Erste Hilfe-Koffer bei Energieverlust
  • Selbstregulation und Selbststeuerung
  • Emotionen als Kraftquelle nutzen
  • Umdenken - Gedanken schaffen Wirklichkeit
  • Mentale Stärken aktivieren – die Kunst der Selbsthypnose
  • Die inneren Anteile ausbalancieren

Fach- und Führungskräfte, die auch in Krisensituationen ihre Handlungsfähigkeit behalten sowie ihre persönliche Stärke und Stressresistenz stärken wollen.

Angelika Decker 

Betriebswirtin (VWA), Teamentwicklerin und Personalcoach, 15 Jahre Leiterin der Aus- und Weiterbildung, Barmenia Versicherungen Wuppertal. Alternierende Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses der IHK.

Status-Analyse, Einzelaufgaben zur Erarbeitung eines individuellen Resilienz-Konzeptes, Trainerinput und Diskussion

Sie werden belastende Alltagsituationen souveräner bewältigen. Sie lernen, sich nicht von „Krisen“ beherrschen zu lassen, sondern unabhängig davon Ihr Leben und Arbeiten erfolgreich zu managen.

Ein Live-Online-Training ist ein interaktives Online-Seminar, das live in einem virtuellen Seminarraum stattfindet. Sie sehen und hören live die Präsentation des Trainers. Dazu können Sie jederzeit Fragen stellen, Kommentare abgeben und mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer diskutieren. Beispiele, Übungen und weitere interaktive Formate ergänzen je nach Thema die Präsentation und machen das Online-Training abwechslungsreich, lebendig und motivierend.

Mit einem Live-Online-Training der TAW bilden Sie sich ortsunabhängig weiter – bequem, kostengünstig und effektiv.

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Für die Teilnahme am Live-Online-Seminar benötigen Sie einen Computer oder ein Tablet mit Internetzugang sowie ein Headset oder Lautsprecher und Mikrofon. Eine Webcam ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Die Handhabung der Technik ist intuitiv verständlich und wird zu Beginn des Online-Trainings noch einmal vorgestellt.

Rechtzeitig vor dem Online-Seminar senden wir Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten für die Teilnahme. Geben Sie bitte deshalb bei Ihrer Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse an.

Seminarinhalt
  • 7 Wege der Resilienz
  • Situationen analysieren - Stressoren aufspüren
  • Erste Hilfe-Koffer bei Energieverlust
  • Selbstregulation und Selbststeuerung
  • Emotionen als Kraftquelle nutzen
  • Umdenken - Gedanken schaffen Wirklichkeit
  • Mentale Stärken aktivieren – die Kunst der Selbsthypnose
  • Die inneren Anteile ausbalancieren

Fach- und Führungskräfte, die auch in Krisensituationen ihre Handlungsfähigkeit behalten sowie ihre persönliche Stärke und Stressresistenz stärken wollen.

Angelika Decker 

Betriebswirtin (VWA), Teamentwicklerin und Personalcoach, 15 Jahre Leiterin der Aus- und Weiterbildung, Barmenia Versicherungen Wuppertal. Alternierende Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses der IHK.

Status-Analyse, Einzelaufgaben zur Erarbeitung eines individuellen Resilienz-Konzeptes, Trainerinput und Diskussion

Sie werden belastende Alltagsituationen souveräner bewältigen. Sie lernen, sich nicht von „Krisen“ beherrschen zu lassen, sondern unabhängig davon Ihr Leben und Arbeiten erfolgreich zu managen.

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.

Seminarinhalt
  • 7 Wege der Resilienz
  • Situationen analysieren - Stressoren aufspüren
  • Erste Hilfe-Koffer bei Energieverlust
  • Selbstregulation und Selbststeuerung
  • Emotionen als Kraftquelle nutzen
  • Umdenken - Gedanken schaffen Wirklichkeit
  • Mentale Stärken aktivieren – die Kunst der Selbsthypnose
  • Die inneren Anteile ausbalancieren

Fach- und Führungskräfte, die auch in Krisensituationen ihre Handlungsfähigkeit behalten sowie ihre persönliche Stärke und Stressresistenz stärken wollen.

Angelika Decker 

Betriebswirtin (VWA), Teamentwicklerin und Personalcoach, 15 Jahre Leiterin der Aus- und Weiterbildung, Barmenia Versicherungen Wuppertal. Alternierende Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses der IHK.

Status-Analyse, Einzelaufgaben zur Erarbeitung eines individuellen Resilienz-Konzeptes, Trainerinput und Diskussion

Sie werden belastende Alltagsituationen souveräner bewältigen. Sie lernen, sich nicht von „Krisen“ beherrschen zu lassen, sondern unabhängig davon Ihr Leben und Arbeiten erfolgreich zu managen.

Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tung er­hal­ten Sie ei­ne qua­li­fi­zier­te Teilnahmebescheinigung der TAW mit de­tail­lier­ter Auf­lis­tung der ver­mit­tel­ten Seminarinhalte.