„Gut zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Deshalb bin ich hier: Die TAW bringt mich
WEITER durch BILDUNG!

TAW überzeugt Stiftung Warentest

Seminar  „Social Media Marketing" der Technischen Akademie Wuppertal e.V. (TAW) als „inhaltlich stark, didaktisch rund bewertet"

Immer mehr Unternehmen nutzen Online-Netzwerke wie Facebook und Xing für ihre Werbung oder zur Rekrutierung von Mitarbeitern. Entsprechend groß ist der Bedarf an Schulungen im noch jungen Bereich der sozialen Medien. „Wir beobachten solche Entwicklungen natürlich ganz genau und bieten bedarfsgerechte Seminare zu verschiedenen Schwerpunktthemen rund um Social Media und das Internet an", sagt Erich Giese, Vorstand der TAW. Das aktuelle Programm der TAW, die zu den größten Weiterbildungsinstituten in Deutschland zählt, umfasst neben dem angebotenen Praxis-Workshop „Social Media Marketing" unter anderem auch Kurse zu Online- und Facebook-Marketing sowie zur Suchmaschinenoptimierung.

Im Herbst 2011 hat die Stiftung Warentest 10 Seminare zum Thema Social Media getestet - hauptsächlich Präsenzkurse im Umfang von 8 bis 20 Unterrichtsstunden. Die Preisskala reichte von 39 bis 1050 Euro. Vor allem an Fach- und Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation richteten sich die getesteten Seminare. Die Ergebnisse sind in der Juni-Ausgabe (06/2012) der Zeitschrift Finanztest veröffentlicht.

„Inhaltlich stark, didaktisch rund" - so das zusammenfassende Urteil der Stiftung Warentest zum TAW-Seminar Social Media Marketing. Der von unserer Trainerin Rita Baltes geleitete eintägige Workshop überzeugt mit einer ausführlichen Darstellung und einem ausgewogenen Mix aus anwendungsbezogenen Social-Media- und Marketingthemen.

Beim wichtigsten Testkriterium „Qualität der Kursdurchführung" prüften die Tester die Bereiche Inhalt (Welche Themen wurden behandelt?), Vermittlung (Teilnehmer- und Zielorientierung, Medien- und Methodeneinsatz, Zeitmanagement) und Kursmaterial (Inhalt, Verständlichkeit, Gestaltung). Sie bescheinigten dem TAW-Seminar hohe Qualität bei allen drei Einzelaspekten. Und das als einzigem Workshop im Test!

„Das hervorragende Testergebnis bestätigt unseren Ansatz", so Erich Giese, Vorstand der TAW. „Unser Ziel ist es, aktuelle und praxisorientierte Weiterbildungen anzubieten. Dazu arbeiten wir mit Referenten zusammen, die höchste Qualität und Kompetenz garantieren."

Laut Finanztest bietet das TAW-Seminar einen guten Überblick über Social-Media-Dienste, erklärt die wesentlichen Begriffe und zeigt die wichtigsten Trends auf. Neben den zugehörigen Marketingfragen werden auch rechtliche Aspekte angesprochen und viele Beispiele aus unterschiedlichen Branchen diskutiert.

„Wer mehr zahlt, bekommt auch mehr Leistung." Weiterbildung ist unverzichtbar für den beruflichen und unternehmerischen Erfolg - besonders wenn es um Themen geht, bei denen jeden Tag etwas Neues passiert. Die Stiftung Warentest stellt dazu ausdrücklich fest, dass die teureren Präsenzkurse besser sind und mehr bieten. Keiner der besonders günstigen Anbieter im Test konnte beim Kriterium Kursdurchführung mit „hoher Qualität" punkten.

Wir freuen uns sehr über das hervorragende Ergebnis des Qualitätstests! Gratulation an Rita Baltes, die als ausgewiesene Expertin für Online-Marketing die Seminarinhalte fachkundig, lebendig und anwendungsbezogen vermittelt. Das Testergebnis bestätigt unseren Ansatz, den auch mehrere tausend Seminarteilnehmer jährlich schätzen: Die TAW steht für hochwertige, praxisnahe Weiterbildung zu aktuellen Themen - präsentiert von erfahrenen Seminarleitern, die Qualität und Kompetenz garantieren.

Den kompletten Test finden Sie bei Stiftung Warentest:
Testergebnis - Social-Media-Marketing-Kurse

Seite drucken Seite empfehlen

Anschrift

Technische Akademie
Wuppertal e.V.
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal
E-Mail: taw@taw.de

Ansprechpartner

Ralf Engel
Tel.: 02 02 / 74 95 - 237
Fax: 02 02 / 74 95 - 202
E-Mail: facebook@taw.de